30.01.2018, 16:10 Uhr

Wohntraum geschaffen

Das rote, mit Lärchenholz verkleidete Haus im skandinavischen Blockhaus-Stil von Siegfried Bauer fällt auf.

Siegfried Bauer gewährte Einblick in sein besonderes Haus mit Kegelbahn und Schwimmbad.

ALLERHEILIGEN IM MÜHLKREIS. Der pensionierte Maschinenschlosser Siegfried Bauer schuf sich in der Ortschaft Judenleiten ein ganz spezielles Zuhause. Den ehemaligen Balkon funktionierte er zur Kegelbahn um. Sehr schätzt er den Besuch von ehemaligen Arbeitskollegen, Nachbarn und Freunden. In der ehemaligen Garage baute sich der Handwerker ein acht Meter langes Hallenbad. Ein Wurlitzer mit 200 Platten der 1950er und 1960er Jahre sowie ein Billardtisch erinnern an die Jugendzeit längst vergangener Tage. Nostalgie kommt auf, wenn ein Liederwunsch einen Schilling kostet. "Es ist wunderschön, im Winter bei Schneefall mit Freunden hier Billard zu spielen", sagt Bauer mit Blick auf den selbstgebauten Kamin, der das Schwimmbad beheizt. "Ich war überrascht über ihr Interesse", sagt der Hausherr am Ende ganz bescheiden zur BezirksRundschau. Laute Töne erklingen im Haus des 64-Jährigen nur, wenn er Country-Musik oder Heavy-Metal von ACDC hört.
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.