Mühlengeschichten und Maiandacht im Steinbrecherhaus

PERG. In diesem Jahr lesen Harald Marschner mit Gattin, Wolfgang Erhart und weitere Mitglieder des Vereins Steinbrecherhaus Geschichten rund um Mühlen der Region. Unter dem Leitgedanken „Es klappert die Mühle...“ werden am Mittwoch, 24. Mai, um 19.30 Uhr im Steinbrecherhaus bekannte und unbekannte Texte, welche heiter, besinnlich, nachdenklich und mit geschichtlichem Hintergrund sind vorgetragen.
In diesen Beiträgen soll das interessante Leben der Müllerinnen und Müller dargestellt werden. Auch die Schildbürger mit ihren Mühlsteinen sind vertreten.
Am Donnerstag, 25. Mai, um 19 Uhr findet die alljährliche, traditionelle Maiandachtsfeier statt, zudem der Verein Steinbrecherhaus ebenfalls gerne begrüßt.
Beide Veranstaltungen wurden von "Bütz" (Gerhard Pilz) eingeführt und in das Veranstaltungsprogramm des Vereins aufgenommen.
Zu diesem unterhaltsamen Abendprogramm ungewöhnlicher Art im Rahmen von PERGliest laden die Mitglieder des Vereins Steinbrecherhaus ein. Eintritt frei.

Wann: 24.05.2017 19:30:00 Wo: Steinbrecherhaus, Mühlsteinstr. 43, 4320 Perg auf Karte anzeigen
Autor:

Fabian Buchberger aus Enns

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.