"Echo der Heimat" - ein Feuerwerk volkstümlicher Musik

7Bilder

Zweimal ausverkauft war die Veranstaltung „Echo der Heimat“ des Seniorenbundes des Bezirkes in Naarn. Ein buntes Programm, moderiert von Karl Grufeneder, erfreute die vielen Zuhörer: Die „3 Zünftigen“, gerade aus Las Vegas zurückgekehrt, die Greiner Stubenmusik, die Mühlviertler Blas´, Staatsmeister auf der Steirischen Andrea und Kathrin, der Schriftsteller Ernst R. Schöggl mit seinen Wirtshausgeschichten, die 13-jährige Schlagersängerin Vanessa Glück, welche auch beim Musical „Steirermen san very good“ mitwirkt, und der Singkreis des SB Naarn bildeten einen abwechlungsreichen und erfrischenden Reigen unterhaltsamer Musik. Die Veranstaltung stelle die guten musikalischen Kräfte aus dem eigenen Bezirk besonders in den Vordergrund. Erstaunt zeigten sich die Zuhörer über die hervorragende Qualität der „zünftigen“ Beiträge volkstümlicher Musik und Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind.
In zwei Jahren wird dieses gelungene Fest wieder stattfinden.

Autor:

Karl Grufeneder aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.