Waldhausen im Strudengau

Beiträge zum Thema Waldhausen im Strudengau

6

Wahl 2021 in Oberösterreich
Waldhausen im Strudengau wählt – Bürgermeister und Gemeinderat

Im Herbst 2021 finden neben den Landtagswahlen auch Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen statt. WALDHAUSEN IM STRUDENGAU. Bei der Gemeinderatswahl 2015 kam die ÖVP auf 56,77 Prozent. Die SPÖ erreichte 29,91 Prozent, gefolgt von der FPÖ mit 12,08 Prozent. Die Liste "Pro Waldhausen" verpasste mit 1,24 Prozent den Einzug in den Gemeinderat. Die 25 Sitze im Ortsparlament verteilen sich wie folgt: ÖVP 15, SPÖ 7, FPÖ 3. Bei der Bürgermeisterwahl 2015 setzte sich Amtsinhaber Franz Gassner (VP) mit...

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
Geliebt und verehrt von vielen Menschen, die sie kannten: Am 3. Mai verstarb Tatjana Gamerith in Waldhausen.
3

Nachruf
Abschied von Tatjana Gamerith: Ein langes Leben ging zu Ende

Künstlerin Tatjana Gamerith verstarb am 3. Mai 2021 im Alter von 102 Jahren in Waldhausen. Die Trauerfeier findet am Samstag, 8. Mai, statt. Bis Mittag besteht in der Einsegnungskapelle hinter der Pfarrkirche Waldhausen die Möglichkeit zu stillem Danken, Erinnern und Beten. WALDHAUSEN. Geboren am 4. Jänner 1919 in Berlin, verstorben am 3. Mai 2021 in ihrem Zuhause in Waldhausen: Tatjana Gameriths bewegtes Leben endete nach 102 Jahren. "Mit ihrer Wärme und Herzensklugheit hat sie viele Menschen...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger

Elternaufruf
Familienakademie Mühlviertel organisieren Lernferien-Programm

Kinder brauchen am Ende der Sommerferien heuer besondere Unterstützung beim Auffrischen des Schulstoffs und eine gute Vorbereitung auf das neue Schuljahr. MÜHVIERTEL. Die SchülerInnen im Mühlviertel erleben auch im heurigen Frühling herausfordernde Zeiten. Sie brauchen daher heuer am Ende der wohlverdienten Sommerferien besondere Unterstützung, um wieder leichter in einen geregelten Schulalltag im Herbst einzusteigen. Eltern sollten bereits jetzt an diese Unterstützung denken. Gerade nach den...

  • Perg
  • Kinderfreunde Mühlviertel

Waldhausen im Strudengau
Mofalenkerin schwer gestürzt

Gegen 10 Uhr fuhr eine Frau aus dem Bezirk Perg, am 2. November 2019,mit ihrem Mofa auf der L575 in der Gemeinde Waldhausen im Strudengau von Sarmingstein kommend in Richtung Waldhausen. WALDHAUSEN (red). Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie in etwa bei Straßenkilometer 2,6 ohne Fremdbeteiligung zu Sturz. Nachfolgende Fahrzeuglenker leisteten Erste Hilfe und setzten die Rettungskette in Gang.  Nach notärztlicher Erstversorgung wurde die Lenkerin mit Verletzungen unbestimmten Grades mit dem...

  • Perg
  • Klaus Niedermair

Kältester Jänner seit 11 Jahren – Rückblick Jänner 2017

Mit 2,3 Grad unter dem Durchschnitt ist der Jänner 2017 der kälteste der letzten 11 Jahre. Im Jänner 2006 war es mit 3,3 Grad unter dem Durschnitt kälter! Es gab 21 Eistage und 31 Frosttage! Dabei lag die Tiefsttemperatur bei – 22,7 Grad in Langenbach/Waldhausen am 07. Jänner. Die höchste Schneehöhe wurde am 18. Jänner mit 75cm an der Wetterstation Haruckstein gemessen! Wetterrückblick Jänner 2017 Durchschnittliche Temperatur: -4,4°C (um 2,3°C zu kalt) max. Temperatur: 6,7 °C (am 22. des...

  • Perg
  • Onlineportal Strudengauwetter
2 14

Abendstimmung und Regenbogen über der Region Strudengau

Danke an unser Wetterbeobachter Elfriede Lasinger die für uns die Abendstimmung am 14/15. Juni 2016 und Manuel Aschauer den Regenbogen am 13. Juni 2016 festgehalten haben! Sie wollen Rund ums Wetter, Klima und Umwelt immer am neuesten Stand bleiben? Dann besuchen Sie unsere Facebook Seite: https://www.facebook.com/wetterstrudengau/timeline Oder besucht unsere Webseite: http://www.wetter-strudengau.at/

  • Perg
  • Onlineportal Strudengauwetter
V.li.n.re.: Bundesjugendreferent Stv. Andreas Schaffer, Valentin Posch, Alexander Bachinger, Obmann der TKS Bernhard Urwanisch, Philipp Burgstaller, Günther Reisegger

Musiker unter Verdacht auf Lebensfreu(n)de!

Am Samstag, dem 21. Mai fand der Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ in Waldhausen im Strudengau statt. Das Posaunenquartett „Quattrombones“ der Trachtenkapelle Schildorn erreichte dabei 87,33 Punkte in der Wertungsstufe D und steht unter Verdacht, während dem Auftritt Lebensfreude und Harmonie im Publikum ausgelöst zu haben. Konkret handelt es sich bei den Verdächtigen um Alexander Bachinger, Philipp Burgstaller, Valentin Posch und Obmann Bernhard Urwanisch. Zug um Zug konnten sie...

  • Ried
  • Tanja Penninger

Sonnenreich und zu mild – April 2016 Rückblick

Der Spruch vom April, der macht was er will, war heuer sehr treffend. Zu Beginn war es sommerlich warm. So wurde am 5. April mit 27,3 °C in Naarn die höchste Temperatur des Monats gemessen. Ende des Monats kehrte in höheren Regionen nochmals der Winter ein. Am 28. April lag in St. Georgen/W. 6 Zentimeter hoch Schnee. Wetterrückblick April 2016 Durchschnittliche Temperatur: 9,0°C (um 1,9°C zu warm) max. Temperatur: 24,4 °C (am 05. des Monats) min. Temperatur: -1,7°C (am 28. des Monats)...

  • Perg
  • Onlineportal Strudengauwetter
7

Ferienaktion- Tag bei der Landjugend Waldhausen

Am Montag, dem 10. August 2015 fand am Hof der Familie Kaiselgruber im Rahmen der ÖAAB-Ferienaktion der „Tag bei der Landjugend Waldhausen“ statt. Bei der Ferienaktion bekamen Kinder die Möglichkeit, den Verein "Landjugend" besser kennen zu lernen. Dabei wurden Fragen wie "Was ist eigentlich die Landjugend?" oder "Muss man eine Landwirtschaft haben, um beitreten zu können?" beantwortet. Die Landjugend-Mitglieder wollten mit dieser Aktion den Kindern vermitteln, was ihr Verein macht und einen...

  • Perg
  • Landjugend Bezirk Perg
Wandergruppe - Fotos von Helmut Bauer
23

Wanderung Waldhausen

Am 10. Juni waren 27 aktive Personen des PV OG Kronstorf/Hargelsberg in Waldhausen unterwegs und eine Teil des Wanderweges wie das Heimkehrerkreuz, den Schafstein und Einsiedlerhöhle bis zum Badesee zu erwandern. Nach der Einkehr beim Seewirt wanderten wir noch zur sehenswerten Stiftskirche. Ein Wandertag mit Berg auf und Berg ab! Wo: Badesee Waldhausen, 4391 Waldhausen auf Karte anzeigen

  • Perg
  • Helmut Bauer

AMARCORD WIEN gastiert in Waldhausen

Ein Quartett reist durch die Welt auf der Suche nach musikalischen Berührungspunkten und entfaltet mit seiner bereits für Aufsehen sorgenden Klangsinnlichkeit, seinem Spielwitz und seiner überbordenden stilistischen Vielfalt einen höchst sinnlich erlebbaren Klangraum. Die äußeren Stationen: Piazzolla, Mussorgskij und Satie. Schubert, Gürtler und Wagner. Die inneren Stationen: Geschichten, Sehnsüchte und Träume, die es in dieser Musik zu entdecken gibt. Sebastian Gürtler / Violine Michel...

  • Perg
  • magdalena eder

"Wege zum jungen Bach" Solistenkonzert des geb Waldhauser Erich Traxler

Auf seinem Cembalo wird der Künstler Musik aus dem 17. Jahrhundert präsentieren. Wie auch in den früheren Konzerten wird Erich Traxler persönlich durch das Konzert führen und so den Abend verständlich und kurzweilig gestalten. Erich Traxler ist Professor für Cembalo an der Konservatorium Wien Privatuniversität. Des Weiteren unterrichtet er auch an der Universität für Musik und Darstellende Kunst in Wien. Er ist international gefragter Organist und Cembalist, und tritt sowohl als Solist als auch...

  • Perg
  • magdalena eder
3

Pfarrflohmarkt Waldhausen mit historischem Ambiente

WALDHAUSEN. Nach fünf Jahren startet in Waldhausen am Samstag, 18. April, und Sonntag, 19. April, jeweils von 9 von 16 Uhr wieder der traditionelle Flohmarkt im Stift. Im historischen Ambiente wird im Stift und im geräumigen Stiftsgelände wieder vieles angeboten: Kleidung, Bücher, Spiele, Möbel, Geschirr, E-Geräte, Antiquitäten und vieles anderes mehr. Für Verpflegung ist ganztägig bestens für Groß und Klein gesorgt. Am Samstag gibt es Imbiss, Bratwürstl, Getränke, Pommes … Am Sonntag beginnt...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Christine Puchner und Juliane Leinmüller
37

Hunger, Liebe, mafiöse Geschäfte

WALDHAUSEN. Das Tricksen beherrscht die feine Gesellschaft recht gut, ja ausgezeichnet in der Kommödie "Der Diener zweier Herren" von Peter Turrini. Der mafiöse Transportunternehmer Sansuga Sacchi, Franz Reiter, und der angebliche Geschäftsmann Rasponi, Christine Puchner, finden daher am Ende auch in friedlicher Fusion zusammen. Regisseurin Renate Puchner-Wufka gelingt es vortrefflich, die drei Grundthemen der Komödie: Hunger, Liebe, mafiöse Geschäfte mit ihren großartigen Darstellern...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Frühjahrstauschmarkt des Elternvereins Waldhausen

WALDHAUSEN. Alle Interessierten sind zum Frühjahrstauschmarkt des Elternvereins der VS und NMS Waldhausen am 20. und 21. März in die Aula der Neuen Mittelschule Waldhausen eingeladen. ANNAHME: Freitag, 20. März 2015 von 17 bis 19 Uhr übernommen werden: Frühjahr-/Sommerbekleidung, Schuhe, Sportartikel (Rollerblades, Fahrräder, Waveboards, etc.) Spielwaren, Kinderwagen, Bücher für alle Altersstufen, Babyartikel VERKAUF: Samstag, 21. März 2015 von 8 bis 11 Uhr K E I N E Annahme!!! ORT: Aula...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Huberta Rohrmoser kommt nach Waldhausen

"Ich würde so gerne vertrauen" – Vortrag mit Schwester Huberta Rohrmoser

WALDHAUSEN. Zu einem Vortrag mit Schwester Huberta Rohrmoser lädt das Katholische Bildungswerk Waldhausen am Mittwoch, 18. März, 19 Uhr: Im Pfarrsaal Stift Waldhausen spricht die Marienschwester aus Erla bei St. Valentin. Thema: "Ich würde so gerne vertrauen". Umgang mit Angst – Gott als Quelle berechtigten Vertrauens in Gegenwart und Zukunft entdecken. Eintritt: 5 Euro. Wann: 18.03.2015 19:00:00 Wo: Pfarsaal Stift Waldhausen, Waldhausen im Strudengau auf Karte anzeigen

  • Perg
  • Michael Köck
Juliane Leinmüller, Christine Puchner
3

Mimusbühne Waldhausen spielt Turrini: Der Diener zweier Herren

WALDHAUSEN. „Der Diener zweier Herren“, Komödie von Peter Turrini, hat am Samstag, 7. März, 20 Uhr, im Gasthaus Hader Premiere. Die Mimusbühne hat sich wieder eine hochkarätige Komödie ausgesucht. Regie führt erneut Renate Puchner-Wufka. Das Stück spielt in Venedig anno 1920 zur Zeit des Karnevals. Aus Hunger wird der obdachlose Arlecchino, Alfons Puchner, Diener des angeblichen Geschäftsmannes Federigo Rasponi, Christine Puchner. Dieser fordert bei dem Transportunternehmer Sacchi, Franz...

  • Perg
  • Robert Zinterhof

Kindertheater: "DieBremer Stadtmusikanten"

Die gefühlvolle, geheimnisvolle Welt der Bremer Stadtmusikanten hat uns besonders berührt: Der alte Esel kann die schweren Säcke nicht mehr tragen, der Müller lässt ihn erschöpft am Wegrand liegen. Der Hund taugt nicht mehr für die Jagd, sein Herr verstößt ihn. Die Katze liegt lieber faul am Ofen als Mäuse zu jagen, die Frau treibt sie fort. Der Hahn soll zum Festtag geschlachtet werden, er kann in allerletzter Minute der Bäuerin entfliehen. Die Tiere treffen einander und finden in ihrer Not...

  • Perg
  • magdalena eder

Dudelsack spielen lernen: Kurs an der VHS

WALDHAUSEN. Die Volkshochschule Waldhausen bietet als einzige Volkshochschule im Bezirk Perg einen Dudelsackkurs an, mit dem das Spielen der Great Highland Bagpipe erlernt werden kann. Claudia Fröschl aus Klam, die ein Mitglied der Hellmountain Pipeband ist, möchte Interessierte in die faszinierende Welt des schottischen Dudelsackes entführen. Sie wird einführen in die schottische Musik, Handhabung des Dudelsackes, Erlernen der Tonleiter, der wichtigsten Embellishments (Verzierungen = spezielle...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Fatina Saleh & Mazen Muna
2

Noema, ein Film über die Malerin Tatjana Gamerith

Noema Christina Perschon schuf mit dem Film Noema ein sensibles Portrait über die 95 Jahre alte, in Waldhausen lebende Malerin Tatjana Gamerith, die sukzessive ihr Augenlicht verliert. Mit insgesamt 3 Preisen für diesen Film war Christiana Perschon die große Gewinnerin des Kurzfilmfestivals „ Vienna Independent Shorts 2014“. Die beiden syrischen Künstler Fatina Saleh (Tänzerin) und Mazen Muna (Schauspieler) umrahmen den Abend mit pantomimischen Stücken. Darin werden sie unter anderem auch vom...

  • Perg
  • magdalena eder
Susanna Proier

"Auf dem Weg zur Schulreife"

WALDHAUSEN. Das Katholische Bildungswerk Waldhausen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten Waldhausen einen Elternbildungsvortrag zum Thema: "Auf dem Weg zur Schulreife". Referentin: Susanna Proier (Förderlehrerin, Mitautorin am Buch "Ich kann es", Referentin für Eltern- und Lehrerbildung, 10 Jahre Lehrbeauftragte an der Pädagogischen Akademie) Termin: Dienstag, 13. Jänner 2015, 19 Uhr Ort: Pfarrsaal Stift Waldhausen Eintritt: 5 Euro Infos zum Vortrag: Was brauchen unsere Kinder...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.