Lkw stürzte über Böschung

28Bilder

PERG. Kurz nach 9 Uhr wurden heute Morgen die Feuerwehren Perg, Allerheiligen-Lebing und Bad Zell mit dem Einsatzstichworten "Verkehrsunfall eingeklemmte Person" alarmiert. Gemeinsam mit der Polizei und dem Roten Kreuz rückten die Einsatzkräfte zum Unfallort bei der Aschermühle im Naarntal aus. Laut Informationen der Feuerwehr war nach der Kurve ein Lkw aus bislang ungeklärter Ursache über eine Böschung gestürzt. Der Fahrer des Sattelzuges wurde bei dem Unfall leicht verletzt und von den Kameraden aus dem Führerhaus gehoben. "Für die Bergung des Lkw wurden Spezialkräfte angefordert", so die Feuerwehr. Nach knapp zwei Stunden konnten die Feuerwehren wieder einrücken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen