Hauptschule I Perg knapp am Turniersieg vorbeigeschrammt

PERG. Das Schülerliga-Turnier in Seekirchen ist das einzige Schulturnier außerhalb der Schülerliga-Meisterschaft. Und da zeigten die Mädels der Hauptschule I in Perg mit Rang zwei unter 15 Teilnehmern groß auf. Bereits in den Gruppenspielen machten die Girls um Kapitänin Anna Haselberger deutlich, dass man sich mit Rang sieben wie im Vorjahr nicht zufrieden gibt. Nach dem Gruppensieg zog man nach einem knappen Sieg gegen BG Bregenz, Blumenstraße, unter die besten Vier ein.

Im Finale gegen den amtierenden Schülerliga-Bundesmeister
Dort wurden die Hausherrinnen der Sporthauptschule Seekirchen nach überragender Leistung besiegt. So traf man im Finale auf den amtierenden Schülerliga-Bundesmeister, die Mädchen vom BG Wien, 22, Polgerstraße. Nachdem die Pergerinnen im ersten Satz mit 5:25 von einer "Wiener Lawine" überrolt wurden, gewannen sie den zweiten Satz 25:23. Im dritten Satz setzten sich dann die routinierteren Wienerinnen mit 15:9 durch.

"Freuen uns schon auf Schülerliga-Meisterschaft"
Kapitänin Anna Haselberger und Mannschaftsbetreuer Ernst Froschauer: "Eine wunderbare Veranstaltung mit einem tollen Abschluss. Jetzt freuen wir uns schon auf die Schülerliga-Meisterschaft."

Anzeige
Die LINZ AG ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus ein Vorbild, wenn es um Versorgungssicherheit, Nachhaltigkeit, Kundenorientierung und Innovationskraft geht.
Video 3

Zukunft leben mit der LINZ AG

Die LINZ AG sorgt mit ihren umfassenden Dienstleistungen dafür, dass die Lebensqualität in Linz und Umgebung konstant auf höchstem Niveau liegt – und dass das auch in Zukunft so bleibt. Über 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bei der LINZ AG 365 Tage im Jahr im Einsatz, damit es in der oberösterreichischen Landeshauptstadt und 116 Umlandgemeinden an nichts fehlt. Das Unternehmen sichert die Grundversorgung der Menschen in der Region und stellt wesentliche Infrastruktur für den Alltag...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen