Bundesliga Halbfinale
Victoria Lindner Shooting-Star im Zielsport

Victoria Lindner, Schützenverein Pabneukirchen.
3Bilder
  • Victoria Lindner, Schützenverein Pabneukirchen.
  • Foto: Zinterhof
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

PABNEUKIRCHEN. Victoria Lindner, 14, ist der Shooting-Star im oberösterreichischem Luftgewehrt-Nachwuchs. „Von Null ins Halbfinale der Jugend-Bundesliga Anfang März in Altach mit der Mannschaft OÖ Jugend 2.
„Nach der vierten Klasse besuchte ich die Ferienpass-Aktion des Schützenvereins. Heute trainiere ich dreimal in der Woche und will Staatsmeisterin werden“, weiß Victoria Lindner genau, was sie will. „Victoria ist ein riesengroßes Talent, das ehrgeizig und zielstrebig ist“, beschreiben die Jugendbetreuer Roland Raab und Gerald Rumetshofer die Schülerin der NMS Pabneukirchen. „Das ist eine einzigartige Leistung“, freut sich auch Vereinsobmann Christian Palmetshofer. Große Unterstützung für Victoria kommt von ihrem Vater, der sie motiviert und zu den Veranstaltungen und zum Training fährt.

Mit einer Silbermedaille bei den Bezirksmeisterschaften und mit einem vierten Rang bei den Landesmeisterschaften qualifizierte sich die Schülerin der NMS Pabneukirchen in die Mannschaft OÖ 3. Beim ersten Durchgang der Bundesliga-Hauptrunde in Günau war Viktoria in der Dreier-Mannschaft die beste Schützin und wurde sofort für die weiteren Durchgänge in die Einser-Mannschaft aufgenommen. Im Viertelfinale in Thalgau überraschte Victoria gegen Salzburg als zweitbeste oberösterreichische Schützin mit 379 Ringen. Im Halbfinale geht es gegen Tirol, der stärksten Jugend-Mannschaft in Österreich. Neben der Pabneukirchnerin gehören der Mannschaft OÖ an: Nadja Kainz, Linz, Simone Schmid, Emma Weber (Ersatz), beide Frankenburg, Hanna Kubista, Theuerwang,

Autor:

Robert Zinterhof aus Perg

Webseite von Robert Zinterhof
Robert Zinterhof auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen