Anzeige

ISPonte – die Weltneuheit im Bausektor

2Bilder

Die Lampe an der Fassade ist einfach zu schwer? Für das neue Geländer ruinieren Sie Ihre frisch gestrichene Fassade? Die SAT Schüssel ist zu schwer für handelsübliche Dübel? Nach kurzer Zeit zeigen sich Schäden an der Isolierung?

Diese Problemen kennen wir alle nur zu gut, denn Montagearbeiten an isolierten Wänden waren schon immer mit vielen Schwierigkeiten verbunden. Doch mit dem Ärger ist jetzt Schluss! Wir von der Firma ISP Systems haben mit unserem Patent „ISPonte“ eine Lösung für Sie gefunden. Dieser Bauteil soll sowohl Bau-Profis, als auch Heimwerker das Befestigen diverser Komponenten an Fassaden erleichtern. ISPonte ist in zwei praktischen Größen im ISPonte-Onlineshop (www.isponte.at) erhältlich. Zudem bieten wir Ihnen verschiedene vorgestanzte Aufsätze an, wodurch eine flexible Anwendung garantiert wird. Aufgrund des durchdachten Designs ist ISPonte vielseitig verwendbar, sowie auch für das Montieren elektrischer Bauteile, mittels Kabelkanal, bestens geeignet.

Günstig, zerstörungsfrei, langlebig und stabil: Das ist ISPonte.

Sie wollen gerne mehr über unser Produkt erfahren? Dann werfen Sie doch einen Blick in unseren Kurzfilm:

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen