Sanieren

Beiträge zum Thema Sanieren

Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Holz ist nachhaltiger Baustoff: Im Wohnungs- und Küchenbereich lässt sich Holz kreativ verarbeiten.

Umbauen – Sanieren – Renovieren
Nachhaltige Möbel aus Holz liegen im Trend

Auch die Möbelbranche kommt nicht am Umweltschutz vorbei - kein Problem für viele Firmen. Auch die Möbelbranche kommt nicht am Umweltschutz vorbei - kein Problem für viele Firmen. Fernab der Öffentlichkeit haben sie längst ihre Produktion umgestellt. Kaum ein Möbelproduzent kommt derzeit an der Frage vorbei, was er Nachhaltiges tue - und kaum einer liefert die gleiche Antwort wie der Mitbewerber. Viele Hersteller setzen in diesem Jahr noch mal bewusster auf nachhaltige Materialien, vor...

  • 13.05.20
LokalesBezahlte Anzeige
Einrichtungstrends 2020: Naturmaterialien und Nachhaltigkeit, Flechtmöbel, sowie in- & outdoor beständige Materialien
7 Bilder

Einrichtungstrends 2020
rooMart Martina Schmid ... damals als man noch draußen sitzen durfte

Anstatt über die neuesten Farb- und Möbelkompositionen einer abgesagten bzw. verschobenen Interior Design-Messe zu berichten, möchte ich die uns allen auferlegte "Auszeit" nutzen, um gemeinsam mit Ihnen dieses Bild zu betrachten, denn es vereint alle aktuellen Trends unseres Wohnens: Naturmaterialien und Nachhaltigkeit: so wie hier Tische und Bänke gefertigt aus dem Holz von Palmen, die in südlicheren Ländern direkt vor der Haustür wachsen Flechtmöbel: von Wiener Werkstätte über Rattan bis...

  • 03.04.20
Lokales
Alles rund ums Bauen, Wohnen und Renovieren finden Interessierte am 7. und 8. März bei der Häuslbauermesse beim Turmwirt.
2 Bilder

Messe
Häuslbauermesse Kindberg-Mürzhofen: Fixtermin für Bauherrn

Rund 50 Aussteller sind bei der Häuslbauermesse beim Turmwirt in Kindberg-Mürzhofen dabei. Jedes Jahr kommen rund 2.500 Besucher zur Häuslbauermesse zum Turmwirt in Kindberg-Mürzhofen. Heuer findet die Fachmesse am 7. und 8. März bereits das 24. Mal statt. Interessierte finden hier bei den Messeständen der rund 50 Aussteller alles rund ums Bauen, Wohnen und Renovieren. Der Eintritt zur Messe ist frei. "Guter Branchen-Mix""Auch heuer gibt es bei der Häuslbauermesse einen guten...

  • 03.03.20
Bauen & Wohnen
Für ein glückliches Dach und ebenso glückliche Hausbewohner sollte regelmäßig erneuert und repariert werden.

Dachschäden vorbeugen
NÖ: Nur ein heiles Dach hält trocken

NÖ. Etwa alle 50 Jahre steht ein neues Dach an. Doch auch wenn es noch nicht so alt ist – einige Dachstellen können öfter eine Reparatur vertragen. Die Möglichkeiten der Dachsanierung sind vielfältig: Im Zuge einer Generalsanierung des Gebäudes kann es beispielsweise gleich "mitgenommen" werden. Oft gibt es auch Schäden, die unbedingt und sofort saniert werden müssen. Manchmal werden Bauteile vom Dach auch einfach modernisiert. In heutiger Zeit fällt darunter auch immer öfter das Montieren von...

  • 18.02.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Vor der Renovierung oder Sanierung eines Hauses sollte klar sein, dass das Mauerwerk trocken ist.
2 Bilder

Sanieren, nur bei trockenen Wänden

Gehen Sie auf Nummer sicher: Lassen Sie das Mauerwerk Ihres Hauses vor einer Sanierung auf Feuchtigkeit prüfen. Der Frühling steht vor der Tür. Die Temperaturen steigen. Da ist manchem Hausbesitzer nach frischem Putz und neuer Farbe an den Wänden seines Hauses. Bevor Sie das aber tun, vergewissern Sie sich, dass das Mauerwerk Ihres Hauses tatsächlich trocken ist.  Experten für Mauerwerkstrockenlegung, wie z. B. die ATG-Gruppe mit Niederlassung in Bruck a. d. Leitha, helfen Ihnen gerne...

  • 12.02.20
Bauen & Wohnen
Oberste Geschoßdecke dämmen: Diese Maßnahme bringt mit relativ geringen Kosten häufig die größten Einsparungen

Gebäude sanieren
Dämmen zahlt sich aus

Sanierte Gebäude bieten höheren Wohnkomfort und verursachen geringere Heizkosten. Außerdem tragen Sanierungsmaßnahmen zum Umweltschutz bei. OÖ. Grundsätzlich kann man davon ausgehen, dass bei einem über 20 Jahre alten Gebäude einzelne Sanierungsmaßnahmen notwendig sein können. Aufgrund der raschen Entwicklung bei Baumaterialien und Dämmstandards benötigen neue Niedrigstenergiehäuser nur mehr rund ein Drittel der Energie zum Beheizen als herkömmliche Gebäude. Doch wann ist eine Sanierung...

  • 28.01.20
Wirtschaft
Alles unter einem Dach: auf der Bauen+Wohnen Salzburg.
Aktion

BAUEN + WOHNEN MESSE 2020 IN SALZBURG
Plattform rund ums Bauen, Wohnen, Sanieren

Die Bauen+Wohnen Salzburg gilt als Highlight im Messefrühjahr und ist eine der spannendsten und informativsten Plattformen rund um Bauen, Wohnen, Sanieren, Energiesparen und Heizen. SALZBURG (tres). Heuer findet die "Häuslbauermesse" von 6.-9. Februar im Messezentrum Salzburg statt. 480 Aussteller aus dem In- und AuslandZum Traum von den eigenen vier Wänden braucht es vor allem eines: die richtigen Entscheidungen. Und die kann nur treffen, wer rundum Bescheid weiß. In kürzester Zeit...

  • 27.01.20
  •  2
Wirtschaft
Modern eingerichtet und flexibel umbaubar: Das ZiKK-Haus.
6 Bilder

Waldviertler Energiestammtisch: Ökologisch sanieren und bauen

Beginnend mit einer Besichtigung des ZiKK-Hauses des Unternehmens Schrenk in Vitis ging es beim 220. Infoabend des Waldviertler Energie-Stammtisches um Beispiele für ökologisches und innovatives Bauen und die Chance, dafür regionale Rohstoffe zu verwenden. BEZIRK. ZiKK steht für Zimmer, Küche, Kabinett, und zentrale Prinzipien für das Haus sind die Modulbauweise, der Verzicht auf Verbundmaterialien und damit die Möglichkeit, das Gebäude zerstörungsfrei ab- und an einem anderen Ort wieder...

  • 22.10.19
Bauen & Wohnen
Eine gute Planung und Finanzübersicht sind die Grundlage für jedes Bauvorhaben – egal, ob Neubau, Umbau oder Sanierung.
4 Bilder

Ziviltechniker informieren
Wie man richtig saniert

Eine gute Planung und Finanzübersicht sind die Grundlage für jedes Bauvorhaben. 
So auch bei Renovierungen und Sanierungen. OÖ. "Spezialisten prüfen das Bauvorhaben in baurechtlicher Hinsicht, erheben den Zustand der Bausubstanz und legen fest welche Schritte gesetzt werden müssen, um eine Planung im Bestand umzusetzen. Daraus ergibt sich der Zeit- und Kostenfaktor, der für die Umsetzung wichtig ist", erklärt Expertin Cora Stöger, Sektionsvorsitzende der Ingenieurkonsulenten, was beim...

  • 16.07.19
Lokales
Das Wohnbauförderungs-Kuratorium tagte mit LRin Beate Palfrader.

Wohnbau und Sanierung
1,8 Millionen Euro für den Bezirk Landeck

BEZIRK LANDECK. Im Bezirk Landeck wurden 44 Wohnungen mit 1,8 Millionen Euro gefördert. Wohnbauförderung Viermal jährlich tagt das Wohnbauförderungs-Kuratorium, um die Gelder der Wohnbauförderung transparent zu machen. Dabei wird über aktuelle Bauvorhaben befunden sowie über die Neubautätigkeiten und Sanierungen berichtet. Beschlossen werden auch eine Reihe von Einzelfällen, ob z.B. ein Wohnungskauf förderungswürdig ist. „Unser Ziel ist es, die Wohnbauförderung möglichst vielen Menschen...

  • 06.06.19
Lokales
2 Bilder

In & Out

Angesagt Es riecht nach Frühling. Jetzt ist die beste Zeit dazu, kaputte Holzbretter auszutauschen, damit dem Sonnen auf der Terrasse nichts im Wege steht. Material dafür gibt's z.B. bei Schilowsky Neunkirchen oder dem Lagerhaus Ternitz. Völlig daneben Zigarettenstummel und Kaugummi fallen lassen, wo man steht. Pflaster und Gehsteige im Stadtgebiet und Parkplätze werden dadurch nicht ansehnlich. Also bitte Mülltonne suchen und fachgerecht den Dreck entsorgen.

  • 01.04.19
Wirtschaft
Die Veranstalter mit den Siegern der verlosten Sachpreise
21 Bilder

Bauen und Wohnen
Unternehmen luden zur 16. Nacht des Bauens

Am Abend des 22. Februar luden die Unternehmen Ehrenreich, Esl und Wieland zur bereits 16. "Nacht des Bauens" in den Baumarkt in Tamsweg ein. TAMSWEG. Wieder waren zahlreiche Interessierte gekommen, die meisten haben wohl vor, in den nächsten Wochen ein eigenes Eigenheim zu bauen. Von den Veranstaltern warn die Firmenchefs - Thomas Krist, Reinhard Wieland und Wilfried Esl persönlich vor Ort, um zu beraten - unterstützt von ihren Mitarbeitern. Ausserdem waren weitere Lieferanten bzw....

  • 24.02.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Die Badewanne nach der Sanierung durch Remaill-Technik brint Ihr Badezimmer wieder zum strahlen

Badsanierung
Remaill-Technik: Ihr neues Bad zum Sparpreis

Aus alt mach neu – Lassen Sie ihr altes Badezimmer in nur wenigen Tagen zu attraktiven Preisen modernisieren, sanieren oder reparieren. Badezimmer sanieren Mit Remaill-Technik wird aus Ihrem alten Bad ruck zuck ein modernes attraktives Badezimmer und das zum Super-Sparpreis. Remaill-Technik liegt mit dem Standort in St. Magdalen/Villach sehr zentral und ist ihr kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Badezimmer geht. Denn das Service-Plus wird bei Remaill-Technik groß geschrieben und...

  • 07.02.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die besten Ideen für Zuhause gibt’s bei der Salzburg AG.

Bauen und Sanieren mit der Salzburg AG

Sie planen einen Hausbau oder möchten Ihr Eigenheim renovieren? Dann führt kein Weg am Stand der Salzburg AG auf der „Bauen+Wohnen“ vorbei.

 Das Beste aus einer Hand. Am Messestand der Salzburg AG 
Gerade beim Hausbau oder Renovieren gilt: Bloß nichts dem Zufall überlassen. Die Salzburg AG hilft Ihnen, damit aus Ihrem persönlichen Lebensraum wirklich ein Lebenstraum wird. Dabei steht am Anfang eine fundierte Energieberatung: „Welche Heizung ist für meine Bedürfnisse die richtige? Welche...

  • 30.01.19
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
Stefan Epner, Geschäftsführer der Firma Denkapparat aus Wartberg an der Krems
3 Bilder

Denkapparat - Stefan Epner
Beim Neu- oder Umbauen ist Weitblick wichtig

WARTBERG/KREMS. Stefan Epner, Photovoltaik-Experte und Geschäftsführer der Firma Denkapparat aus Wartberg an der Krems, sieht beim Neu- oder Umbauen drei Schwerpunkte, die mit wenig Aufwand eingeplant und umgesetzt werden können. 1. Photovoltaik für Strom- und WärmebedarfMit Photovoltaik (PV) lassen sich heutzutage nicht nur sämtliche Stromverbraucher im Haus versorgen. Mittlerweile ist es sogar wirtschaftlicher, damit auch Wärme zu erzeugen, als mit thermischen Solarkollektoren. Die...

  • 07.11.18
  •  1
Lokales
Das Lienzer Schulzentrum Nord wieder einer Generalsanierung unterzogen.

"Nordschule" wird generalsaniert

LIENZ (ebn). Kein Neubau. Der Lienzer Gemeinderat beschloss in seiner letzten Sitzung, die sogenannte Nordschule zu sanieren. Uraltpläne für einen Neubau wurden verworfen. Ein derartiges Vorhaben würde Kosten von ca. 18 Millionen Euro verursachen. Der Standort hat einem Neubau gegenüber einen großen Vorteil: seine Größe. Der Bau wurde für eine weitaus höhere Schülerzahl ausgelegt. Durch den beständigen Rückgang der Schülerzahlen in den letzten Jahren wurde in dem Komplex viel Platz frei....

  • 12.10.18
Bauen & Wohnen
In manchen Fällen ist nur eine Innendämmung möglich.
2 Bilder

Eine Haussanierung senkt nicht nur Heizkosten

Ob als Gesamtpaket oder in Einzelmaßnahmen: Eine Haussanierung bringt viele Vorteile. ÖSTERREICH. Eine Haussanierung sorgt nicht nur für eine Senkung der Heizkosten und erhöht den Wohnkomfort. Eine Sanierung sichert zusätzlich auch den Wert der Immobilie an sich. Oben bringt's am meisten Doch wann ist eine Sanierung überhaupt sinnvoll? Grundsätzlich werden bei Gebäuden, die über 20 Jahre alt sind, einzelne Sanierungsmaßnahmen notwendig. Der Energiesparverband Oberösterreich (OÖ) hat noch...

  • 13.07.18
FreizeitBezahlte Anzeige
2 Bilder

Holzfassade selbst ausbessern und sanieren - Experten-Tipp von Farben Morscher

Experten-Tipp von Farben Morscher: Irgendwann schaut eine Fassade nicht mehr aus wie auf dem Bild oben, sondern zeigt Spuren - es entstehen Verschmutzungen, grüne Stellen, Risse und im schlimmsten Falle auch Abplatzungen. Was ist dann zu tun? Reicht streichen? Braucht es eine komplette Renovierung? Nun stehen wir in unserem perfekten Garten, können das schöne Wetter genießen und doch - wenn wir uns umdrehen und unser Haus anschauen, sehen wir „Arbeit“. Die Fassade ist schon in die Jahre...

  • 09.05.18
Lokales

Mursteg: Uneinigkeit bei Sanierungsplan

Gratkorn/Gratwein-Straßengel. "Hier muss ohne Verzögerung gehandelt werden", waren sich die Gemeinderäte Sandra Krautwaschl und Martin Holzer Ende März über eine sofortige Sanierung des Murstegs, der die Gemeinden Gratwein-Straßengel und Gratkorn verbindet, einig (die WOCHE hat berichtet). Denn die Aufgänge sind in einem maroden Zustand. Jetzt kommt Bewegung ins Spiel. Und: Der Mursteg ist nicht die einzige Brücke, über die im Moment gesprochen wird. Preiserhebung für Sanierung Während die...

  • 25.04.18
  •  1
Lokales
Holzbaumeister Martin Simlinger von der Firma Simlinger in Gföhl.

Moderner Holzbau aus Gföhl

GFÖHL. Die Firma Simlinger ist ein junges und innovatives Unternehmen, jedoch mit einer langen Tradition, das sich in den vergangenen Jahren sehr stark entwickelte. Am Standort im Eisengraberamt führte der Großvater, Rudolf Simlinger, lange bevor die Zimmerei kam ein Sägewerk. Im Jahr 1989 übernahm schließlich der Sohn das Sägewerk und eröffnete, nachdem er 1993 den Zimmermeister absolvierte, die heutige Zimmerei, die Martin Simlinger 2004 von seinem Vater übernahm. " Wissen der...

  • 10.04.18
Wirtschaft
Bei der Eröffnung waren auch viele Vertreter aus Politik und Wirtschaft mit dabei.
220 Bilder

19.472 Besucher auf der Baumesse Oberwart

Rund 300 Aussteller boten umfassendes Angebot bei der 28. Baumesse Oberwart OBERWART. Die 28. Baumesse Oberwart findet vom 1. bis 4. Feber im Messezentrum Oberwart statt. Rund 300 Aussteller präsentierten eine große Vielfalt rund um Bauen, Wohnen, Energie sparen und gewinnen, den eigenen Garten uvm. "Wir sind an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen, mehr als diese 300 Aussteller geht nicht. Einigen mussten wir aus Platzgründen sogar absagen. Insgesamt waren 19.472 Besucher hier, das beste...

  • 03.02.18
Lokales
Bischof Manfred Scheuer, Stadträtin Regina Fechter, Landeshauptmann Stelzer, Landeshauptmann a.D. Josef Pühringer (v. l.).
2 Bilder

Neue Initiative "Pro Mariendom" will größte Kirche Österreichs erhalten

Der Zahn der Zeit hat am Mariendom genagt. Vor mehr als 90 Jahren gebaut, muss die flächenmäßig größte Kirche Österreichs nun dringend restauriert werden. Das haben Untersuchungen gezeigt, die im vergangenen November durchgeführt wurden. "Es geht dabei nicht nur um Aspekte der Schönheit – auch aus Sicherheitsgründen sind Sanierungsmaßnahmen nötig", sagt Domhüttenmeister Gerhard Fraundorfer. Insgesamt werden im Zeitraum 2021 bis 2030 13 Millionen Euro benötigt. 5,5 Millionen Euro fallen für die...

  • 30.01.18
Lokales
4 Bilder

Die Neuheiten rund um’s Hausbauen und Energiesparen werden auf der Messe Innsbruck präsentiert

Ob für Bauherren, Häuslbauer, Wohnungskäufer, Sanierer oder Fachbesucher: Rund 200 Aussteller präsentieren auf der 5. Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck vom 2. bis 4. Februar 2018 die neuesten Produkte und Dienstleistungen. Mit einem prognostizierten Bauproduktionsvolumen von über 35 Milliarden Euro (WIFO) kann das österreichische Bauhaupt- und nebengewerbe einem starken Geschäftsjahr entgegenblicken. Die Tiroler Hausbau & Energie Messe Innsbruck hat sich für diese starke Branche längst...

  • 30.01.18
Wirtschaft
Das Land NÖ ruft für 2018 einen Handwerkerbonus von max. 600 Euro ins Leben - damit werden die regionalen Betriebe gestärkt.

Häusl-Sanierer profitieren ab 1. Jänner 2018 vom "Handwerkerbonus"

Zusätzliche Aufträge und Beschäftigung in den Wintermonaten – 600 Euro Förderung für Wohnraum-Sanierer BEZIRK NEUNKIRCHEN/NÖ. Niederösterreichs Wirtschaftsmotor läuft auf Hochtouren, die Auftragsbücher sind voll und die Aussichten für den blau-gelben Wirtschaftsstandort mit einem Wirtschaftswachstum von heuer 2,9 Prozent und einer Prognose für 2018 von 3,3 Prozent sind erfreulich. Auch die Entwicklung am Arbeitsmarkt zeigt eine äußerst positive Entwicklung. "Mit 620.000 Beschäftigten haben wir...

  • 23.12.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.