Dimbach
Mit 19 Jahren den Hof übernommen

Der Dimbacher mit seinem eigenen Bio-Honig.
  • Der Dimbacher mit seinem eigenen Bio-Honig.
  • Foto: Zinterhof
  • hochgeladen von Michael Köck

Matthias Kollroß übernahm den landwirtschaftlichen Betrieb der Eltern mit 18 Milchkühen.

DIMBACH. "Ich habe von klein an mitgearbeitet, die Landwirtschaft hat mich immer interessiert, so lag der Schritt nahe", sagt Kollroß, der den Betrieb der Eltern Anfang September übernahm.
Seine Eltern stellten bereits vor Jahren auf die Bio-Schiene um. Kollroß besuchte dazu passend die Bioschule Schlägl. Dort erhielt er einen Einblick in verschiedenste landwirtschaftliche Berufe. Danach absolvierte er eine Lehre zum Fleischverarbeiter bei Samböck in Pabneukirchen.

Imkern als Hobby

Seit eineinhalb Jahren ist er auch als Imker aktiv, drei Völker züchtet er derzeit. Produziert wird selbstverständlich Bio-Honig. Das Know-how für die Imkerei eignete er sich im Zuge der Schulausbildung an. "Es ist als Hobby gedacht, zum Abschalten", sagt Kollroß. Der Jung-Landwirt überlegt, später in Richtung Direktvermarktung zu gehen.

Autor:

Michael Köck aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.