19.10.2017, 11:34 Uhr

Fleißiger Blutspender aus Perg ausgezeichnet

Rotkreuz-Präsident Walter Aichinger, Gesundheits-Landesrätin Christine Haberlander und Rudolf Tischlinger (Foto: Tischlinger)
PERG. Dem Landesleiter der Vereinigung Österreichischer Peacekeeper, Rudolf Tischlinger wurde am 17. Oktober für seine 75 Blutspenden in Anerkennung um das Blutspendewesen des Österreichischen Roten Kreuzes die "Goldene Verdienstmedaille" überreicht. Ausgezeichnet wurde der Perger im Linzer Landhaus von Rotkreuz-OÖ-Präsident Walter Aichinger und Gesundheits-Landesrätin Christine Haberlander. Tischlinger spendete aber auch bei seinem UNAFHIR Auslands-Einsatz im Iran 1991 im Feldspital in Uremye sein Blut,
das für eine Operation eines Kurdischen Verwundeten benötigt wurde. Er erhielt dafür einen Iranischen Blutspenderausweis (siehe Bild 2).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.