21.10.2017, 17:33 Uhr

Feuerwehr bei Traktorbergung im Einsatz

Ein Traktor samt Anhänger kam auf einer abschüssigen Straße ins Schleudern und stürzte um.

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, kam in der Mittagszeit auf einem Güterweg im Ortsteil Winden, Gemeinde Schwertberg, aus noch ungeklärter Ursache ein Traktor samt Anhänger auf einer abschüssigen Straße ins Schleudern und stürzte um.

SCHWERTBERG. Großes Glück hatte dabei der Lenker, der sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien konnte. Von der Feuerwehr Winden-Windegg wurde auch die FF Schwertberg gegen 12:45 Uhr zur Unterstützung alarmiert. Gemeinsam mit benachbarten Landwirten wurde der Anhänger vom Traktor gelöst und abtransportiert. In weiterer Folge wurde der Traktor mit Hilfe der Einbauseilwinde vom Baum weggezogen. Anschließend wurde der Traktor mit dem Greifzug gesichert und mit der Seilwinde aufgestellt. Gegen 15 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Fotos: FOTOKERSCHI/BRANDSTÄTTER
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.