17.01.2018, 16:02 Uhr

Neuer Familienbonus entlastet mehr als 5.000 Familien im Bezirk

Der Familienbonus soll Familien mit Kindern entlasten. (Foto: goodluz/panthermedia)

PERG/Ö. „Eine der größten familienpolitischen Maßnahmen der letzten Jahrzehnte“, nennt der ÖAAB Perg die von der Bundesregierung beschlossene Einführung des Familienbonus Plus mit Anfang 2019.

Seit jeher sei diese Entlastung für Familien mit Kindern eine Forderung des ÖAAB gewesen, sagt der Schwertberger Bürgermeister und ÖAAB-Bezirksobmann Max Oberleitner. Bis zu 1.500 Euro mehr pro Kind und Jahr soll den Familien künftig bleiben. Der Familienbonus vermindert direkt die zu zahlende Steuerlast und hat damit die 5-fache Wirkung des Kinderfreibetrags. Für eine Familie mit einem Kind, in der ein Elternteil 1.700 Euro verdient, bedeutet das, dass keine Einkommenssteuer mehr gezahlt werden muss. Mehr als 5.000 Familien alleine im Bezirk Perg profitieren davon. Erfreut ist Oberleitner auch über die Erhöhung des Alleinerzieher- und Alleinverdienerabsetzbetrags.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.