Viele Inputs zur neuen LEADER-Strategie

Zahlreiche Interessierte sind der Einladung zum Mitreden gefolgt!

„Unser Dahoam. Unsere Zukunft. Red‘ mit!“ - LEADER-Workshops gehen weiter!

Seit einigen Monaten arbeitet die LEADER-Region Mostviertel-Mitte an der Erarbeitung einer neuen Entwicklungsstrategie, mit der sich die Region wieder für das EU-Programm LEADER bewirbt. Mit dem LEADER-Programm sollen auch in Zukunft wieder Impulsprojekte in der Region umgesetzt und mit Fördermitteln unterstützt werden können.

Nun wurden unter dem Motto „Unser Dahoam. Unsere Zukunft. Red‘ mit!“ wieder alle interessierten Bürger zum Mitreden eingeladen. Zahlreiche Interessierte sind am vergangenen Dienstag den 18. März der Einladung noch Gerersdorf gefolgt.

„Wir freuen uns sehr über das große Interesse und Engagement der zahlreichen Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die hier an der Entwicklung unserer Heimatregion mitarbeiten! Da den LEADER-Regionen in Zukunft ein abgegrenztes Budget zur Verfügung stehen wird, ist es besonders jetzt in der Vorbereitung wichtig, unsere Potentiale genau zu erarbeiten und zu bewerten.“ erklärt LEADER-Obmann Ök.-Rat Anton Gonaus.

In einer ersten Workshop-Runde konnten im Jänner mit regionsweit rund 130 Interessierten bereits Themen, die die Menschen bewegen, erarbeitet werden. Von Wirtschaft, Landwirtschaft und Beschäftigung über Tourismus, Mobilität bis zu sozialen Dienstleistungen konnte hier bereits ein Bild der regionalen Bedürfnisse gezeichnet werden.

Nun wurden im zweiten Workshop die erarbeiteten Themenfelder vertiefend auf Ihre Stärken und Schwächen hin bearbeitet und die Kernkompetenzen der Region definiert. So wurden beispielsweise gute, motivierte Arbeitskräfte und starke Familienbetriebe als Stärken im Bereich Wirtschaft betont, während die mangelnde Zahl interessierter Lehrlinge als Schwäche identifiziert wurde. In weiterer Folge sollen aus dieser Stärken- und Schwächen-Analyse die Bedarfe der Region abgeleitet werden.

Die erarbeiteten Themen und Potentiale der Region fließen dann in die neue Entwicklungsstrategie, die den Rahmen für die weitere Arbeit der Region darstellt.

Wann: 18.03.2014 18:00:00 Wo: Gasthof Bertl, Evangelipl. 1, 3385 Gerersdorf auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Moderator und Bezirksblätter-Chefredakteur Christian Trinkl im Gespräch mit Franz Tatzber.
Video 18

120 Sekunden-Finale
"Alpenwurm", der Kleinstkomposter, ist Niederösterreichs beste Geschäftsidee 2020

Die besten Ideen aus dem Homeoffice: Das war das große 120 Sekunden- Wohnzimmer-Finale. NÖ. Eine "Schule" für Senioren, gesunde Schreibtischsessel, Fruchtsaft im Kleinformat, rollende Hochbeete und eine App, die Mathematik bei der Quadratwurzel packt. Beim großen Online-Finale von „120 Sekunden – die niederösterreichische Geschäftsidee” pitchten zehn Kandidaten-Teams um Preise im Wert von über 50.000 Euro. 120 Sekunden – eine Aktion der Bezirksblätter Niederösterreich mit Unterstützung von riz...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen