10.04.2017, 15:02 Uhr

Wildkogel-Arena: Skivergnügen und angesagter Partysound

Jodler Thomas Reitsamer, Ingrid Maier-Schöppl (TVB), Günter Hinterholzer (BrauUnion), Georgij Makazaria (Russkaja), Robert Möschl. (Foto: David Innerhofer)
NEUKIRCHEN. "Mitanond - lässig - schräg" lautete das Motto des 2. Wildkogel Musikfestivals in der Wildkogel-Arena. Der moderne Musik-Mix von "schön schräg" bis "bodenständig kultig" heizte den Besuchern im Festivalzelt, in den Skihütten der Wildkogel-Arena und den Lokalen so richtig ein. Spitzenbands wie Django 3000, Russkaja, Gnackwatschen, Folkshilfe, Meute u.v.m. boten ein abwechslungsreiches Programm und sorgten für eine perfekte Stimmung bei den Besuchern. Skifahren und Musikgenuss bilden eine perfekte Kombination, so lädt der Tourismusverband auch im März 2018 wieder zum 3. Wildkogel Musikfestival.

Text: TVB

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.