Lebendiges Handwerk

Am Samstag, den 17. September findet wieder das traditionelle „Lebendige Handwerk“ unter der Organisation des Heimatvereins D’Lustgen Zauchenseer statt. Das Programm beginnt um 11 Uhr in der Dechantshoftenne. Vom Schindelmachen, Spinnen, Drechseln und Schnitzen bis zum Brunnenbohren, Messerschleifen und Federkielsticken zeigen die Mitglieder und Freunde des Heimatvereins Altenmarkt wie das Handwerk früher ging. Für das leibliche Wohl sorgen Hausmannskost und frisch gezapftes Bier. Auch die Kindertrachtler werden mit ihren Tänzen wieder für Begeisterung sorgen.
Eintritt frei!

Wann: 17.09.2016 11:00:00 Wo: Dechantshoftenne, 5541 Altenmarkt im Pongau auf Karte anzeigen
Autor:

Daniela Pirnbacher aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.