Altenmarkt im Pongau

Beiträge zum Thema Altenmarkt im Pongau

Bewegung und Erholung in der Natur stehen im letzten Teil unserer Serie ganz oben am Programm.
7

Ja zu Salzburg
Der Pongau zeigt sich von seinen schönsten Seiten (4)

Der letzte Teil unserer Serie "Der Pongau zeigt sich von seinen schönsten Seiten" bringt noch einmal viel Bewegung an der frischen Luft. Dann geht es in die heiße Phase, denn unserer Leser können entscheiden welche Ideen wir genauer vorstellen. PONGAU. Im dritten Teil unserer Serie ging es noch in Schwarzach ins Museum Tauernbahn und in Hüttau wurde ein Besuch in der Kupferzeche vorgeschlagen. Gleich zu drei Wanderungen bzw. Spaziergängen ging es nach Werfen ins Blühnbachtal, nach St. Martin...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die beiden Expertinnen freuen sich auf viele Teilnehmer.
5

Onlinekurs
Gemeinsam durch die Rauhnächte

Schon unsere Vorfahren haben den Rauhnächten eine magische Bedeutung beigemessen. Anja Fischer aus Altenmarkt Pongau und Karin Graf-Kaplaner aus Wien haben sich aus diesem Grund zusammengetan und einen einzigartigen Rauhnächte-Onlinekurs entwickelt. Der Kurs lädt ein zuhause achtsam zu sein und bewusst die alte Tradition der Rauhnächte zu erleben.   ALTENMARKT. Innehalten, das Jahr Revue passieren lassen, sich frei zu machen für das was kommt, unterstützt durch die Kraft der Kräuter. Genau...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Verköstigt wurden österreichische Rot- und Weißweine, aber auch verschiedene Säfte.
6

Neueröffnung
"Grübls Naturgartl" in neuer Lokalität

Das 2006 gegründete Unternehmen "Grübls Naturgartl" begeistert die Einheimischen und Gäste immer wieder aus neue mit ausgewählten regionalen Produkten. Am Freitag hieß es "Willkommen im neuen Geschäft".  ALTENMARKT. Am Freitag, 23. Oktober, öffnete das "Naturgartl" ihre Pforten in der neuen Lokalität. Die Leiterin Michaela Grübl und ihr motiviertes Team überzeugten die zahlreichen Besucher nicht nur mit dem neuen Geschäftsraum, sondern auch mit einem vergrößerten Sortiment. Zahlreiche...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Wie genau es mit den Maßnahmen für Veranstaltungen weitergehen wird, ist noch unklar. In Altenmarkt bereitet man sich auf einen Adventmarkt auf Abstand vor.
5

Unser Altenmarkt
Der Adventmarkt findet trotz Corona statt

Zur Zeit von Corona ist es schwierig Veranstaltungen vorauszuplanen, doch in Altenmarkt bereitet man trotzdem den Adventmarkt vor. ALTENMARKT. "Durch die Aufteilung auf drei Schauplätze, also Marktplatz, Hoamathaus und Tenne haben wir bereits eine Entzerrung der Besucherströme", erklärt Lisa Gappmayer, die für die Organisation von Veranstaltungen verantwortlich zeichnet. Trotzdem wird es zusätzliche Maßnahmen geben, um das Risiko für Besucher gering zu halten. "Wir haben erstmals einen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ohne Parkuhr drohen Strafen – in Altenmarkt wird jetzt strenger kontrolliert.

Dauerparker-Problem
Altenmarkt kontrolliert Kurzparkzonen strenger

Strengere Kontrollen der Kurzparkzonen sollen dauerblockierte Parkplätze in Altenmarkt verhindern. Eine entgeltliche Parkraumbewirtschaftung will man vermeiden.  ALTENMARKT (aho). Schärfer kontrollieren will die Gemeinde Altenmarkt die Kurzparkzonen im Ort. "Die Gemeinde entschied sich zu dieser Vorgehensweise, um die Situation von Dauerparkern, die die freien Parkplätze im Ortsgebiet blockieren, zu unterbinden", heißt es dazu in einer Mitteilung der Gemeinde. Eine grundsätzliche...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Das Hotel Enzian & Zirbenspa gewann den Pistenhotel-Award.
2

Beste Pistenhotels
Obertauern räumt Gold und Silber ab, viele Pongauer vorne dabei

Die 50 besten Pistenhotels der Alpenregion hat das Portal "pistenhotels.info" ausgezeichnet – die Pongauer Betriebe schnitten dabei hervorragend ab: Der Sieger und der Zweitplatzierte kommen aus Obertauern, sieben weitere Pongauer befinden sich in den Top 50. OBERTAUERN, PONGAU (aho). Zwei Hotels aus Obertauern führen das Ranking der beliebtesten Pistenhotels in den Alpen an. Das geht aus dem Bericht des Urlaubsportals www.pistenhotels.info hervor, welches sich im Rahmen eines Awards auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Mit viel Engagement und Freude an ihrer Arbeit hat Hilburg Reimann ihren Laden trotz wirtschaftlich schwerer Zeiten erfolgreich eröffnet.
10

Salzburger Erfolgsgeschichten
Laden trotz Coronakrise eröffnet

Mit "Hillis Shabby Chic" schreibt die Altenmarkterin Hilburg Reimann eine "Salzburger Erfolgsgeschichte trotz wirtschaftlich schwerer Zeiten. ALTENMARKT. Hilburg Reimann hat sich inmitten der Coronakrise getraut ein neues Geschäft zu eröffnen. In ihrem "Hillis Shabby Chic" verkauft sie Vintagestücke, vom Schild bis zur alten Standuhr. Reimann hat uns erzählt wie es zu diesem mutigen Schritt kam und wie sie damit zu einer "Salzburger Erfolgsgeschichte" wurde. BEZIRKSBLÄTTER: Wie sind Sie...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Wald-Künstler haben zauberhafte Kleider erstellt.
5

Wahl zur Wald-Königin
Die Schönste in Altenmarkt-Zauchensee

ALTENMARKT. Noch bis Sonntag, 13. September, sind in der Galerie des ehemaligen Bipa-Gebäudes in Altenmarkt 17 Puppen mit Kleidern aus Waldmaterialien ausgestellt.  Einheimische Waldkünstler kreierten mit Kreativität, viel Liebe zum Detail und mit Natur-Materialien aus dem Wald wie Holz und Zapfen, Flechten und Rinden und getrocknete Blumen kreative und einzigartige Kunstwerke in der Form von Tanzkleidern.  Noch bis 6. September kann auf der Facebook-Seite des Tourismusverbandes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Ist der fahrbare Untersatz zu schnell werden Kennzeichen und Zulassung eingezogen.

Polizeimeldung
Moped war fast doppelt so schnell wie erlaubt

Am Montag den 31. August führte die Landesverkehrspolizei umfangreiche Kontrollen im gesamten Bundesland durch. Im Pongau traf es vor allem die Mopedfahrer. PONGAU. Laut Landespolizeidirektion fiel besonders ein Mopedlenker im Ortsgebiet von Altenmarkt auf. Der Fahrer war anscheinend mit einer Geschwindigkeit von 84 Kilometern pro Stunde (km/h) unterwegs obwohl nur 45 km/h erlaubt gewesen wären. Die Beamten nahmen dem Fahrer Kennzeichentafeln und Zulassungsschein ab. darüberhinaus wird der...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Freiwillige Feuerwehr Altenmarkt führte die Bergung des stark beschädigten Traktors durch.

Unfall
Mit Traktor auf Zauchenseestraße umgekippt

Zwei Jugendliche stürzten in Altenmarkt mit dem Traktor seitlich um und mussten verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. ALTENMARKT (aho). Umgekippt ist ein Traktor am 30. August bei einer Fahrt auf der Zauchenseestraße in Richtung Altenmarkt. Zwei 16-jährige Einheimische seien laut Angaben der Polizei mit dem Traktor auf der L252 unterwegs gewesen und aus unbekannter Ursache mit den Vorderrädern auf das Straßenbankett gelangt. Gegen Böschung gefahrenDer Lenker soll daraufhin das...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der beliebte Kultursommer findet auch 2020 statt.

Kultur aus der Region
25 Jahre Altenmarkter Kultursommer

ALTENMARKT. Die Marktgemeinde Altenmarkt und das Bildungswerk Altenmarkt freut sich heuer besonders zum Altenmarkter Kultursommer einzuladen. Seit nun schon 25 Jahren wird im August in Altenmarkt regionale Kultur unterstützt und unter die Leute gebracht. Trotz Covid-19 und Corona-bedingten Einschränkungen wurde auch heuer ein tolles Programm auf die Beine gestellt. ACHTUNG Bei allen Veranstaltungen des Kultursommers sind (Vor-) Anmeldungen notwendig- auch bei solchen, für die kein Eintritt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Finden Sie einen toten Wildhasen benachrichtigen Sie bitte den örtlichen Tierarzt.

Hasenpest im Pongau
Zweiter Fall von Tularämie in Pongauer Gemeinden

Bereits Ende März wurde in der Gemeinde Werfen ein toter Hase aufgefunden, der an der Wildkrankheit Tularämie verstorben war. Jetzt meldet auch Altenmarkt einen infizierten Wildhasen. ALTENMARKT, WERFEN. Tularämie oder Hasenpest ist eine auf den Menschen übertragbare Wildtierkrankheit, die meist Wildhasen, aber auch andere Nagetiere befällt. In den beiden Gemeinden Werfen und Altenmarkt wurde im Abstand von einem Monat jeweils ein Fall bekannt. Es handelte sich immer um Hasen, die tot...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Fiona Willingstorfer (Wi-Design) und Christian Wimmreuter (MyPoint) errichten einen digitalen Marktplatz für Salzburger Betriebe. Der Webshop ist ähnlich wie der Internet-Gigant "amazon" aufgebaut, aber nur für regionale Händler zugänglich.
2 2

salzburg-regional
Online-Marktplatz nur für die Salzburger geschaffen

Christian Wimmreuter und Fiona Willingstorfer rufen einen regionalen Online-Shop für Salzburger Händler nach dem Vorbild "amazon" ins Leben. ALTENMARKT, SALZBURG (aho). Die Idee zu einem großen, regionalen Online-Shop schwirrte Christian Wimmreuter schon einige Jahre im Kopf herum – sie scheiterte vorerst aber an der Umsetzung. "Mit der Quarantäne-Situation in vielen Orten ist es jetzt wieder einmal ersichtlich geworden, dass die kleinen Betriebe gegen die großen Handelsketten keine Chance...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Der Pongau steht seit heute auf Orange, welche Maßnahmen nun für den Bezirk gelten lesen Sie im Beitrag.
3

Corona in Salzburg
Das ist der aktuelle Stand im Pongau

Im Pongau steht die Corona Ampel seit heute, 16. Oktober 2020, auf orange. bereits am Donnerstag gab die Regierung verschärfte Maßnahmen für das ganze Bundesland heraus. PONGAU. In Salzburg wurden mit Stand 15. Oktober 2020 bisher 3.127 Personen positiv auf Covid-19 getestet. Die Zahl der aktiv infizierten Personen im Bundesland beträgt aktuell laut Epidemiologischen Melderegister (EMS) – EMS ist das offizielle Register, in welches von den Bezirksbehörden sowie von Labors eingetragen wird – ...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Gestern wurde die erste Person in Altenmarkt positiv auf COVID-19 getestet.

Corona in Salzburg
Drei COVID-19 Fälle in Altenmarkt

UPDATE: Zwei weiter Personen wurden am Samstag dem 21. März 2020 positiv auf COVID-19 getestet. Mit "Altenmarkt hilft" ruft der Bürgermeister zur Nachbarschaftshilfe auf. Wie in einer Aussendung des Altenmarkter Bürgermeisters Rupert Winter wurde am 19. März 2020 der erste Verdachtsfall in Altenmarkt bestätigt.   ALTENMARKT. "Entgegen vielen Falschmeldungen ist dies somit der erste bestätigte Fall in unserer Gemeinde. Die betroffene Person sowie ihre Kontaktpersonen befinden sich bereits...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Hier lest Ihr welche Einrichtungen in den nächsten Tagen ihre Pforten schließen.

Corona in Salzburg
Diese Einrichtungen schließen vorübergehend

Viele Einrichtungen wie Thermen, Bildungsinstitute, Geschäfte und andere öffentliche Einrichtungen schließen derzeit zur Sicherheit von Angestellten und Kunden. PONGAU. In Altenmarkt hat die Erlebnis-Therme Amadé seit heute (13. März 2020) geschlossen. Die wird bis voraussichtlich einschließlich 3. April 2020 auch so bleiben. "Für uns, als Unternehmen in der Tourismusbranche, steht die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter an oberster Stelle. Wir möchten unserer sozialen Verantwortung mit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
3

46. Helvetia Skimeisterschaften in Altenmarkt
46. Helvetia Skimeisterschaften in Altenmarkt

ALTENMARKT (ms). In diesen Tagen machten sich die Mitarbeiter der Helvetia Versicherung zum 46. Mal auf den Weg nach Altenmarkt, um hier ihre längst zur Tradition gehörenden "Helvetia-Skitage" abzuhalten. Ein straffes, viertägiges Programm wartet auf die Teilnehmer. Beginnend mit dem offiziellen Eröffnungsfest bei der "Arlhofhütte" und dem neuen Schirm mit humorvollen Ansprachen. Offizielle EröffnungBeim offiziellen Auftakt waren der Vorstand der Helvetia, Bürgermeister Rupert Winter,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marion Sampl
Geschäftsführer Christian Oberreiter (re.) und Sandra Maderecker (Personal und Marketing) nahmen den Preis für die Tischlerei Oberreiter von LH-Stv. Heinrich Schellhorn entgegen.
1

Altenmarkt
Tischlerei mit dem Umweltzeichen prämiert

Das Österreichische Umweltzeichen erhielt die Tischlerei Oberreiter aus Altenmarkt, die als nachhaltiger Betrieb ein Zeichen setzt. SALZBURG, ALTENMARKT (aho). Seit 30 Jahren prägt das Österreichische Umweltzeichen die grüne Seite der heimischen Wirtschaft. Heuer durfte sich ein Betrieb aus dem Pongau über den Preis für Nachhaltigkeit freuen: Landeshauptmann-Stv. Heinrich Schellhorn verlieh das Österreichische Umweltzeichen an zehn Unternehmen aus den Branchen Holz, Finanz und Tourismus,...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
12

Ö3 Disco und Weltcupparty
Ö3 Disco und Weltcupparty

ALTENMARKT (ms). Zum 40-jährigen Jubiläum des Weltcuprennens in Zauchnesee gab es vergangenes Wochenende ein gewaltiges Programm, das sich zwischen dem Marktplatz in Altenmarkt und der Piste in Zauchensee erstreckte. Am Samstagabend luden die Veranstalter neben der Startnummernauslosung und der Preisübergabe der Abfahrt am Samstag zur großen Ö3 Disco. Philipp Kofler sorgte für eine gewaltige Stimmung und brachte die vielen Skifahrens trotz der Kälte ins Schwitzen. Eine wirklich großartige...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marion Sampl
Ganz still und leise wird es wenn Max Steiner beim Erzählen die Stimme senkt.
Video 8

Ein Tag mit
Märchenerzähler Max Steiner

Passend zu der "staden Zeit" haben wir einen einen Künstler begleitet dessen Beruf die Leute stad werden und aufhorchen lässt. Max Steiner ist Märchenerzähler aus Altenmarkt und wir durften ihn bei einer Erzählstunde begleiten. RADSTADT. Mit ruhigem Schritt und voll bepackt geht Max Steiner den Weg zur Lorettokapelle in Radstadt hoch. Gleich hinter der Kirche hat er seinen heutigen "Spielort". Steiners Brotberuf ist es Märchen zu erzählen. "Eigentlich war ich Lehrer doch die Kunst hat mich...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Max Stürmer (mi.) mit Schwarzachs Bgm. Andreas Haitzer und Landeshauptmann Wilfried Haslauer.
3

Ehrung
Drei Pongauer für Vorbildwirkung ausgezeichnet

Bei einem großen Ehrungsfestakt in der Salzburger Residenz wurden Salzburger mit besondere Vorbildwirkung für die Gemeinschaft ausgezeichnet. Unter ihnen finden sich auch drei Pongauer. SALZBURG, PONGAU. 30 Salzburger die sich besonders um das Gemeinwohl engagieren wurden Anfang Dezember in der Salzburger Residenz geehrt. „Diese Menschen haben außerordentliches Engagement für unsere Gemeinschaft und unser Land bewiesen: durch ihre Arbeit in Initiativen, Vereinen und Verbänden oder als...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Schüler der Sportmittelschule Altenmarkt mit dem Ergebnis ihres Hilfsprojekts.
2

Großzügige Spendenaktion
Schüler schicken Geschenke nach Rumänien

Schüler der Sportmittelschule Altenmarkt sahen über den eigenen Tellerrand hinaus bis nach Temeswa. Sie sammelten Geschenke für den Verein "Speranta" der Kindern in Rumänien hilft. ALTENMARKT. "An der Sportmittelschule Altenmarkt wird dem Miteinander und der Beziehungsbildung ein großes Augenmerk geschenkt. Damit dieses Anliegen nicht nur in der Schulgemeinschaft wirksam wird, sind wir bemüht immer wieder soziale Projekte durchzuführen und damit andere Menschen zu unterstützen", erklärt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Friedrich Sieder macht auch mit 80 Jahren das Eis für die "Arche Noah" selbst. Insgesamt hat er 80 Sorten im Repertoire.
4

Aus der Heimat
Das Eis bleibt Chefsache

Mit 80 Jahren lässt es sich Friedrich Sieder, Chef des Arche Noah in Altenmarkt, nicht nehmen selbst noch jeden Tag mitzuhelfen, vorallem das hausgemachte Eis ist und bleibt Chefsache. ALTENMARKT. Die "Arche Noah" gehört seit 48 Jahren zum Altenmarkter Ortsbild. Chef Friedrich Sieder ist mit seinen 80 Jahren noch jeden Tag in seinem Lokal und hilft hinter der Bar mit, oder wie er sagt: "Einfach ein bisschen g'schaftig sei." Seit den 1960ern ist er im Gastgewerbe tätig und möchte es bis heute...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Altenmarkts Bürgermeister Rupert Winter und Günther Mitterer (Obmann Salzburger Gemeindeverband) gratulierten Wolfgang Habersatter, Bernd Pichler, Adam Schneider und Hermann Unteregger zu ihren Auszeichnungen.
5

Ehrung
Gemeindepolitiker wurden vom Land ausgezeichnet

Landeshauptmann Wilfried Haslauer zeichnete Gemeindevertreter aus Salzburgs für ihr langjähriges Engagement in der Kommunalpolitik aus. PONGAU. Gemeindepolitik ist nicht die unterste Ebene der Österreichischen Politik sondern ihr Grundstein. Jetzt wurden Jene die seit langer Zeit dasFundament des österreichischen politischen Systems bilden geehrt. 67 Mandatare aus 26 verschiedenen Gemeinden wurden geehrt, darunter auch zahlreiche Pongauer Lokalpolitiker. Gemeinden sind...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.