48. Altenmarkter Sommerfest

95Bilder

ALTENMAKRT (ms). Zum 48. Mal organisierten die Freiwililige Feuerwehr Altenmarkt unter OFK Georg Weiß, die Struckerschützen mit Hauptmann Johann Walchhofer und dieTrachtenmussikkapelle Altenmarkt rund um Kapellmeister Karl Weiß das Sommerfest.

Obmann lobt Zusammenarbeit
In diesem Jahr gab es einen neuen Sommerfestobmann. Sepp Steger von den Struckerschützen erklärte sich bereit diese Aufgabe nun für die nächsten drei Jahre zu übernehmen und nahm sich dafür sogar einige Tage Urlaub. "Großes Lob möchte ich den Vereinen, vor allem für die gute Zusammenarbeit aussprechen. Jeder steht hier seinen Mann. Es ist fast nicht zu glauben wie perfekt gearbeitet wird", lobt Steger die Organisation und den Ablauf.

Stegerschützen Flachau dabei
Die Flachauer Stegerschützen begleiteten die Ehrengäste bei der feierlichen Festeröffnung. Den Ehrenschutz für die Veranstaltung übernahmen Bezirks Schützenkommandant Major Rudi Sparber, der Obmann der Pongauer Blasmusikkapellen Karl Weiß, AFK Christian Lackner und Bgm. Rupert Winter, der auch den Bieranstich vollzog. Mehr Bilder auf www.meinbezirk.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen