Wert des heimischen Obstes nähergebracht…

Bei einer Baumpflanzaktion wurden in Bad Hofgastein zahlreiche Apfelbäume eingepflanzt.
  • Bei einer Baumpflanzaktion wurden in Bad Hofgastein zahlreiche Apfelbäume eingepflanzt.
  • hochgeladen von Konrad Rauscher

Die Schüler beteiligten sich in der Kurgemeinde an einer vorbildlichen Baumpflanzaktion.BAD HOFGASTEIN (rau).Die ÖVP Ortsgruppe Bad Hofgastein hat unter der Federführung von Gemeindevertreterin und Biobäuerin Heidi Huber eine vorbildliche Aktion durchführt. Mit der 2.Klasse der Neuen Mittelschule Bad Hofgastein wurden im Bereich der Schule und beim Seniorenheim Apfelbäume gepflanzt. Heidi Huber: “Die Aktion wurde einstimmig im Umweltausschuss unserer Gemeinde beschlossen. Mir ist besonders wichtig den Kindern mit diesem Projekt den Wert heimischen Obst näherzubringen.

Verschiedene Apfelsorten eingepflanzt

Es wurden drei verschiedene alte Apfelsorten gepflanzt. In weiterer Folge sollen die Bäume jedes Jahr von einer Klasse betreut werden. Um die Verwertung des Obst sicherzustellen ist es geplant dass die Kinder in den nächsten Jahren die Äpfel, auch von den älteren Bäumen ernten und nach Goldegg fahren um sie pressen zu lassen. Dieser Saft kann dann in der Schule verwendet werden.“

Autor:

Konrad Rauscher aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.