Judoka verbringen Sommer auf Platz eins

Als Tabellenführer gehen die Pongauer Judoka in die Sommerpause.
  • Als Tabellenführer gehen die Pongauer Judoka in die Sommerpause.
  • Foto: ESV Sanjindo
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

Die Herren vom ESV Sanjindo gehen mit einem 8:6-Sieg gegen Kirchham als Tabellenführer und heißester Titel-Kandidat in die Sommerpause. Die Pongauer führten in der Halbzeit bereits souverän mit 5:2, sodass nur mehr drei Siege im 2. Durchgang für den angestrebten Auswärtserfolg nötig waren. Nachdem die ESV Sanjindo Herren in der ersten Herbstrunde im September kampffrei sind, steigt der große Showdown der Saison 2018 am 6. Oktober in der Wielandnerhalle in Bischofshofen gegen ASKÖ Graz.
Die Sanjindo Damen verloren in der letzten Begegnung vor dem Final-Four auswärts gegen Vienna Samurai knapp mit 6:8, die Aufholjagd blieb unbelohnt.

Autor:

Alexander Holzmann aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.