Eisstockschießen
St. Veit feiert bestes Ergebnis der Vereinsgeschichte

Vorne von links: Lukas Schaupper, Anton Schaupper, Matthias Aigner, Emmerich Schaireiter; Hinten von links: Dominik Saller, Martin Nadegger, Alfred Rieder und Silvester Freudenthaler.
  • Vorne von links: Lukas Schaupper, Anton Schaupper, Matthias Aigner, Emmerich Schaireiter; Hinten von links: Dominik Saller, Martin Nadegger, Alfred Rieder und Silvester Freudenthaler.
  • Foto: ESV St. Veit
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

Die erste Mannschaft des ESV St. Veit im Pongau ist das beste Pongauer Stockschützenteam in der Salzburger Kronen-Liga.

ST. VEIT. Die Meisterschaft der Stockschützen in der Pinzgauer Spielart ist abgeschlossen – und für die erste Mannschaft des ESV St. Veit bedeutet dies das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte. Mit Moar Anton Schaupper und den beiden Haggl Martin Nadegger und Lukas Schaupper schaffte man mit nur einem Zehntel-Punkt Rückstand auf Serienmeister Gries den ausgezeichneten vierten Tabellenplatz. Der ESV St. Veit ist damit die beste Pongauer Mannschaft in der höchsten Spielklasse der Salzburger Stockschützen. Auch die St. Veiter Damenmannschaft unter Moarin Gertraud Hettegger schaffte dieses Jahr den Aufstieg in die höchste Salzburger Damenliga. "Es lebe der Stocksport in St. Veit", freut sich Obmann Johann Ebster-Schwarzenberger.

>>> Mehr News aus dem Pongau findest du >>HIER<<
>>> Mehr Artikel von Alexander Holzmann findest du >>HIER<<

>>> Mehr News aus dem Pongau findest du >>HIER<<>>> Mehr Artikel von Alexander Holzmann findest du >>HIER<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen