13.03.2017, 07:36 Uhr

Lustig und feurig beim Schneefest in St. Veit

Die Showeinlage von Barkeeper Stefan Himmelbauer an der Maniac Bar war ein Hingucker.

Zum zwanzigsten St. Veitner Schneefest gab es eine kugeligeFußballgaudi und eine feurige Showbar.

ST. VEIT (ae). Das diesjährige Schneefest begann mit dem "1. St. Veiter Luftblasen Turnier". Dabei versprachen die Schlagworte ein Schneefeld, fünf Teamspieler in einer durchsichtigen Plastikblase und ein Fußballspiel Spaß für die Spieler und Zuschauer. Die kugeligen Fußballspieler boten einen lustigen Anblick. Danach ging es mit Livemusik von den "Glorreichen Halunken" durch den Freiluft-Festabend. Ein weiteres Highlight wurde von der Showbar mba geboten, dessen Barkeeper Stefan Himmelbauer mit brennenden Flaschen jonglierte und die Cocktails feurig servierte. Der Gasthof Walkner und das Pub U94 versorgten die Festbesucher ebenfalls mit coolen und heißen Getränken. Viele St. Veitner, allen voran die Jugend, nutzten den Heimvorteil der Party im eigenen Ort. Das Feuer das Schneefest zu organisieren brennt nach zwanzig Jahren nach wie vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.