07.11.2016, 18:49 Uhr

Großer Erfolg des Konzerts mit dem Salzburger Bach-Chor zugunsten der Palliativbetreuung

GASTEIN (rau).Kürzlich veranstaltete der Rotary Club Gastein in der Pfarrkirche Bad Hofgastein ein gelungenes Konzert mit dem Salzburger Bach-Chor.
Initiiert wurde diese außergewöhnliche Veranstaltung von Pfarrer Richard Weyringer, von dem Rotary über die Wichtigkeit des Palliativteams erfuhr. Für diese anerkennenswerte Arbeit, welche die Betreuer oftmals an Ihre Grenzen stoßen lässt, wird Unterstützung benötigt.So wurde die Veranstaltung mit vollem Engagement von Rotary-Präsident Franz Hermann und Andreas Hörtnagl innerhalb kürzester Zeit auf die Beine gestellt, um hier die Caritas, das Palliativteam und Pfarrer Weyringer in ihren Bemühungen zu unterstützen.
Das Programm „In Pace“ des Salzburger Bach-Chors stellte ein wahres Highlight im Gasteiner Veranstaltungskalender dar und brachte nicht nur den Besuchern Konzertgenuss vom Feinsten, sondern auch dem Projekt einen Reinerlös von EUR 3.760,-- , der an die Caritas, Palliativteam Pongau, übergeben werden konnte. Der Rotary-Club Bad Gastein bedankt sich bei allen Beteiligten vielmals für die Unterstützung.

Foto: Konrad Rauscher
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.