28.06.2017, 16:54 Uhr

Im Einzel ins Finale: Neumayr liefert wieder Topplatzierungen

Lukas Neumayer zog im Einzel von „Citta di Crema“ ins Finale ein. Im Doppel kam das Aus im Halbfinale. (Foto: www.lorenzmasser.com)
RADSTADT (aho). Tennis-Ass Lukas Neumayer erreichte beim „XIII Torneo Internazionakle Under 16“ in Citta di Crema in der Lombardei (ITA) im Einzel das Finale, während er im Doppel mit Partner Niklas Waldner (T) bis ins Halbfinale vordrang.
Das Talent vom SC Sparkasse Radstadt startete topgesetzt in den Bewerb auf der „Tennis Europe Tour 16u“ und erzielte in den ersten drei Runden jeweils einen 6:2, 6:2 Sieg gegen seine Kontrahenten. Im Halbfinale hatte bezwang er Francesco Passaro ITA) knapp mit 7:5, 1:6, 7:6. Das Finale konnte schließlich der Italiener Luca Nardi nach tollem Kampf mit 7:5, 6:3 für sich entscheiden.

Im Doppel an der Seite des Tirolers Niklas Waldner schaffte es Neumayr recht locker bis ins Halbfinale. Dort scheiterten die beiden allerdings gegen die Italiener Luca Nardi und Federico Ruggeri (4:6, 5:7).


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.