BG/BRG Purkersdorf
19. Carnival-Clubbing im Turnsaal

Der "König der Löwen" war beim 19. Carnival Clubbing im BG/BRG Purkersdorf auch dabei.
24Bilder
  • Der "König der Löwen" war beim 19. Carnival Clubbing im BG/BRG Purkersdorf auch dabei.
  • hochgeladen von Burkhard Weigl

PURKERSDORF (bw). Nach der Zeugnisverteilung verabschiedete sich das Gymnasium Purkersdorf tanzend in die Ferien.
Wenn die Ferien beginnen, dann ist das für viele Schüler der "Best Day of My Life". Sascha aus der 1. Klasse erntete einen Riesenapplaus, als er den berühmten Song von Zac Barnett ganz allein mit seiner Gitarre auf der Turnsaal-Bühne performte. Direktorin Irene Ille hatten schon bei der feierlichen Eröffnung gesagt, was am letzten Schultag angesagt ist, nämlich: "Party, Party, Party".
Die Schüler der Unterstufe konnten sich schon zwei Stunden vorher in der Styling Station von Raphaela Marterer schminken lassen. Bunte Haare oder bemalte Gesichter gehören bei einem Clubbing unter dem Motto "Fantasy & Cartoons" schließlich dazu. Regina Mazzolini-Stöckl hatte als Organisatorin des Events ganze Arbeit geleistet und bekam tatkräftige Hilfe vom muskulösen Obmann des Elternvereins, "Popeye" Andreas Zitek. Im Sinne des Umweltschutzes war alles ganz öko. "Wir verwenden nur wiederverwendbare Becher und Zutaten aus Östereich", berichteten die drei Barkeeper Benedikt, Paul und Sascha. Nur bei den Strohhalmen wurde noch ein vorhandener Restbestand aus Plastik aufgebraucht.
DJ PepperS aus der 8. Klasse hatte gemeinsam mit Tontechniker Lukas Zylka ein buntes Musikprogramm für alle Altersgruppen zusammengestellt: "Auch die Kids mögen das alte Zeug aus den 80er und 90er Jahren, das auch die Lehrer hören."
Für die Eltern gab es eine abgeschirmte Chill Area im Festsaal. Dort konnten Erwachsene wie Stadtschauspieler Helmut Tschellnig oder Katja Braun in aller Ruhe Kaffee trinken und Kuchen essen, oder eine sehr kreative Bildergalerie mit Fantasy-Monstern betrachten. Den Auftritt von Tochter Nora Braun im Rudel des "Königs der Löwen" verfolgte man anschließend von der Besuchergalerie aus, ohne sich ins dichte Gedränge im Parterre mischen zu müssen.

Autor:

Burkhard Weigl aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen