Adventmarkt in Rekawinkel

Punsch trinken vor dem Weihnachtssingen der Xangsmeierei in der Rekawinkler Kirche. Eveline Kolnberger, Marina Scheutz-Tatic, Andreas Szerencsics, Vitzebürgermeisterin Irene Wallner-Hofhansl und Ilona Eggl.
64Bilder
  • Punsch trinken vor dem Weihnachtssingen der Xangsmeierei in der Rekawinkler Kirche. Eveline Kolnberger, Marina Scheutz-Tatic, Andreas Szerencsics, Vitzebürgermeisterin Irene Wallner-Hofhansl und Ilona Eggl.
  • hochgeladen von Regine Spielvogel

Am 25 und 26.11 lud die Rekawinkler Dorf Gemeinschaft zum Adventmarkt auf den Kirchenplatz. Weihnachtsstandln mit Basteleien aus Holz, Schmuck, Handarbeiten und Kreatives. Zum Aufwärmen gab es Punsch, Glühwein, Käsekrainer, FF Burger oder Crepes sowie das Standl von Süßwaren Schmid. Die Feuerwehrjugend von Rekawinkel sorgte für heiße Maroni und Kartoffeln. Sonntag Nachmittag durften die  Kinder , betreut von Elisabeth Brazda und Katrin, zum Basteln in das Pfarrhaus dort gab es auch Kaffee, Kuchen und Kekse. Vizebürgermeisterin Irene Wallner-Hofhansl sicherte sich am Stand der Imkerei Berthold einige Bienenwachskerzen und meinte: das sind die besten Christbaumkerzen. Mit ihrer Freundin Eveline Kolnberger hörte sie sich um 17 Uhr in der Kirche die schönsten Weihnachtslieder der Xangsmeierei an. Auch Bürgermeisterin Claudia Bock stattete dem Rekawinkler Adventmarkt einen Besuch ab. Darüber freuten sich ganz besonders Franz Kettele und Günther Brazda von der RDG.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen