29.10.2017, 23:06 Uhr

Schuberts Winterreise im Salon Corso

Franz Schuberts Winterreise - ein seltenes Vergnügen mit Musik von hoher Qualität. Marina Scheutz-Tatic, Nataša Mirković, Brigitte Meissl und Matthias Loibner.
Am 28.10  wurde wieder zu Klassik im Salon Corso geladen. 
Nataša Mirković & Matthias Loibner nahmen das Publikum diesen Abend auf Franz Schuberts  Winterreise mit. Im Jahr 1827 vertonte Franz Schubert die Gedichte von Wilhelm Müller, das bekannteste davon "Der Lindenbaum". Diesen Abend konnte man mit Sopranistin Nataša Mirković und Drehleierspieler Matthias Loibner in eine Zeitepoche der Romantik eintauchen. Ein seltenes Vergnügen mit Musik von hoher Qualität. Das ließen sich diesen Abend GR Ing Anton Strombach mit Gattin, GR Markus Naber mit Regine und Malerin Maria Moser sowie eine  Abordnung des Integrationsvereins Semberija i Majevica nicht entgehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.