01.09.2014, 12:23 Uhr

Gablitzer Ferienspiel 2014 fand im Gablitzer-Bad einen sonnigen Abschluss

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gablitzer Ferienspiels freuten sich über Sonnenstrahlen zum offiziellen Abschluss des Ferienspiels 2014
Zum offiziellen Abschluss des Gablitzer Ferienspiels luden Organisatorin Manuela Dundler-Strasser und Bgm. Michael Cech alle Kinder, die teilgenommen hatten in das Gablitzer Schwimmbad. Zumindest am letzten Tag der Sommerferien spielte das Wetter auch mit.
Für alle Vereine und Privatpersonen, die einen Programmpunkt gestaltet haben gab es eine Urkunde und einen großen Dank der Gemeinde.

Und alle Kinder, die an mindestens 6 Veranstaltungen teilgenommen haben, nahmen mit ihrem Ferienspielpass an einer Verlosung teil.

Richard Krammer war der Glückliche und darf sich nächsten Sommer mit seiner Familie über eine Jahres-Saisonkarte für das Gablitzernad freuen.

Malerin Erika Kalkbrenner überraschte Bgm. Cech mit einer Fotocollage des Ferienspiels, die sie mit Unterstützung des Fotografen Gerhard Glazmaier angefertigt hatte. Sie bekommt einen Ehrenplatz am Gablitzer Gemeindeamt.

Mit Ende des Sommers beginnt Kulturreferentin Manuela Dundler-Strasser mit ihrem Team schon die Planung des Gablitzer Ferienspiels 2015 mit dem Ziel im kommenden Jahr wieder ein noch größeres Angebot auf die Beine zu stellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.