29.08.2014, 12:01 Uhr

Purkersdorfer Firma organisiert längste Schank der Welt

Sturm, Most und regionale Schmankerln sind bei der Genussmeile 2014 in den Weingärten zu verkosten. Die Verantwortlichen rund um Mario Gruber (2.v.r.) hoffen natürlich auf ein frühherbstliches Ausflugswetter. (Foto: Wienerwald Tourismus GmbH)
PURKERSDORF/WIENERWALD. Die Vorbereitungen für die Wienerwald Tourismus GmbH mit Sitz in Purkersdorf laufen auf Hochtouren: Man nehme über 80 namhafte Winzer und Betriebe aus der Thermenregion Wienerwald und positioniere sie zwischen Mödling und Bad Vöslau an einer der schönsten Weinwanderrouten Niederösterreichs – und erhält die längste Schank der Welt.

Most, Sturm und Wein sowie für die Region typische "Schmankerln" werden bei der Genussmeile in der Thermenregion Wienerwald zu verkosten sein. „Die längste Schank der Welt wird vom Höhenzug des Wienerwaldes begleitet und führt dabei direkt durch die Weingärten der Region. Insgesamt dürfen sich unsere Besucher auf ein zehn Kilometer langes Genussfeuerwerk durch die Weinberge freuen“, bestätigt der Organisator Mario Gruber von der Wienerwald Tourismus GmbH.

Die offizielle Eröffnung ist am 6. September um 12 Uhr am Fuße des Eichkogels in Mödling.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.