Der Sechzehnfleckige Marienkäfer

2Bilder

Der Sechzehnfleckige Marienkäfer, der manchmal auch Sechzehnfleckiger Pilz-Marienkäfer genannt wird, ist etwa einen halben Zentimeter groß, mit dem für Marienkäfer typischen, bulligen Körper und den schwarzen Augen. Ihr gesamter Körper ist sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite hellbraun bis orange gefärbt und statt der sonst üblichen schwarzen Punkte auf den Deckflügeln besitzt Halyzia sedecimguttata weiße Punkte und zwar, wie der Name bereits erahnen lässt, 16 an der Zahl, also 8 Punkte auf jedem Deckflügel.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen