Eigenkomposition kommt gut an
Außerferner Band sorgt mit dem Song "Stau" für tausende Klicks

Ein Szenenbild aus dem Video zum Song "Stau" der Außerferner Band diSKAvery.
  • Ein Szenenbild aus dem Video zum Song "Stau" der Außerferner Band diSKAvery.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Günther Reichel

REUTTE (rei). Die junge Außerferner Band diSKAvery freut sich über riesiges Interesse an ihrem Song "Stau". Der läuft erfolgreich auf YouTube und Facebook.

diSKAvery, hinter diesem Namen verbirgt sich eine Außerferner Band, gebildet aus sieben jungen Herren und einer Dame. 2013 wurde diSKAvery gegründet. Seither spielen die Musiker bei unterschiedlichen Anlässen, teilweise in veränderter Zusammensetzung.

Ärger über Staus führte zur Komposition

Geprobt wurde lange Zeit in Bichlbach, inzwischen ist man nach Heiterwang "übersiedelt". Die Bandmitglieder kommen aus unterschiedlichen Außerferner Gemeinden, viele machten ein Studium, nun sind alle berufstätig. Anfahren zu den Proben und Anfahren zu den Auftritten gehörte und gehört für die Bandmitglieder seit Anbeginn dazu. Und der Ärger über Staus.
"Da ist uns die Idee gekommen, wir könnten doch ein Lied komponieren, das sich mit der Thematik auseinandersetzt", erzählt Tobias Berktold. Er ist Leadsänger der Gruppe.

Bislang spielte man nur Cover-Nummern

 
Für diSKAvery durchaus ungewöhnlich, sonst spielen Stefan Ziernhöld (Gitarre), Johannes Resch (Piano), Benjamin Ziernhöld (Posaune, 2. Stimme), Michael Zach (Bass, 2. Stimme), Theresa Rauter (Sax), Roland Berktold (Schlagzeug), Fabian Posch (Trompete) und Tobias Berktold (Leadsänger) bevorzugt Cover-Nummern, die im Bereich Reggae und "SKA" angesiedelt sind.
Diesmal vertraute man auf das eigene musikalische Gespür. Benjamin Ziernhöld erwies sich guter Komponist, den Text steuerten Benjamin und Stefan Ziernhöld sowie Tobias Berktold bei.

Song entstand vergangenes Jahr

Bereits 2018 wurde der Song geschrieben und einstudiert. Da und dort wurde er auch schon gespielt. Heuer kam den Musikern die Idee, sie könnten in Eigenregie ein Video dazu drehen. "Wir haben dann in der Gruppe diskutiert, wie das aussehen könnte. So ist das Drehbuch entstanden", erzählt Tobias Berktold von vielen lustigen Stunden im Vorfeld und ganz schön viel Arbeit beim Drehen und Schneiden. 

Seit 4. Oktober ist das Video zu sehen

Am 4. Oktober 2019 wurde das Video dann erstmals auf YouTube gezeigt und auch via Facebook verbreitet. Seither wurde das Video 15.000 mal geklickt und über 400 mal geteilt. Auch prominente Namen sind darunter: Bluatschink, Niki Hosp und sogar Grünen-Chefin Ingrid Felipe hinterließen einen "Daumen hoch".
Tobias Berktold und die anderen Bandmitglieder sind begeistert, zumal sie auch sonst viel positive Resonanz verspüren: "Damit hatten wir nicht gerechnet. Das ist echt super!" Nun denkt die Band darüber nach, vielleicht noch weitere Stücke zu produzieren.

Hier geht es zum YouTube-Video

Den Song "Stau" haben wir auf unserer Homepage verlinkt. Wer diSKAvery live hören möchte, hat die nächste Gelegenheit dazu am 7. Dezember 2019. Da spielen die Musiker im Alter von 25 bis 34 Jahren im Rahmen von "Live3" im Pianokeller in Reutte.

Lesen Sie weitere Nachrichten aus dem Bezirk Reutte unter
www.meinbezirk.at/reutte

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen