Landesrätin in ungewohnter Rolle
Beate Palfrader stand in Elmen auf der Bühne

Werner Ginther und Beate Palfrader glänzten zum Jahreswechsel im "Dinner for one".
  • Werner Ginther und Beate Palfrader glänzten zum Jahreswechsel im "Dinner for one".
  • Foto: lech.tember
  • hochgeladen von Günther Reichel

ELMEN (rei). Seit Jahren ist Beate Palfrader in der Tiroler Landesregierung vertreten. Im Team von Landeshauptmann Günther Platter ist sie für Bildungsfragen zuständig. Arbeit gibt es da genug. Abseits des politischen Parketts betritt Palfrader gerne jene Bretter, die angeblich die Welt bedeuten, sie steht als Schauspielerin auf der Bühne.



Aktives Vereinsmitglied

Nicht im Tiroler Unterland, wo sie herkommt, sondern im Lechtal, genauer gesagt in Elmen. Die Lebensgefährtin des Elmer Bürgermeisters Heiner Ginther ist hier im Verein lech.tember engagiert. Am 30. Dezember, also unmittelbar vor dem Jahreswechsel, stand die Generalversammlung an. Die wurde von Obmann Heiner Ginther sehr humorvoll gehalten.
Danach stand mit dem "Dinner for one" einer der Höhepunkte im Vereinsjahr auf dem Programm. Hier glänzten Beate Palfrader und Werner Ginther in diesem Klassiker, der - als TV-Version - jedes Jahr viele Zuschauer begeistert.
Jene, die die Aufführung in Elmen sahen, waren aber nicht minder vergnügt. Palfrader und Ginther wussten in ihren Rollen derart zu glänzen, dass viele Zuschauer bereits Karten für die Auffühung im Dezember 2019 orderten.
Bis dort hin wird der Verein lech.tember aber noch viele andere Veranstaltungen in Elmen anbieten. So freut man sich, dass man am 15. Februar Markus Linder mit seinem „Best of – Highlights aus 8 Programmen“ begrüßen kann. Kartenreservierungen für die lech.tember-Veranstalungen sind unter Tel. 0676/ 93 50 806 möglich!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen