Heiner Ginther

Beiträge zum Thema Heiner Ginther

Obm. Wolfgang Knapp und Bgm. Vinzenz Knapp begrüßten LRin Beate Palfrader und Heiner Ginther (v.r.)
Video 10

Kulturwerkstatt eröffnet
Höfen hat ein neues kulturelles "Schwungrad"

Endlich wieder Kultur. Die Freude in Höfen war groß am Samstagnachmittag. Die Dorfbühne, und mit ihr die Gemeinde, hatten allen Grund zu feiern: Die neue "Heimat" des Vereins in Form des Theaterzubaus an den bestehenden Turnsaal der Volksschule wurde eingeweiht. Feier in kleinem Rahmen Eigentlich würde man so einen Anlass mit viel "Trara" gemeinsam mit der ganzen Gemeinde feiern, Corona bedingt ging man es aber ruhiger an und eröffnete in kleinem Rahmen. Später, ab Oktober, wenn das...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Von rechts: Bürgermeister Heiner Ginther freut sich gemeinsam mit Spar-Geschäftsführerin Mag. Patricia Sepetavc MA, Spar-Kauffrau Heike Mages und Spar-Gebietsleiter Thomas Nazar.
2

Wichtiger Nahversorger
Heike Mages hat Sparmarkt in Elmen übernommen

Die Elmer Bevölkerung, und ebenso natürlich Gäste der Gemeinde, können sich freuen: Die Nahversorgung im Ort ist gesichert. Eine gute Partnerschaft Heike Mages führt seit kurzem den kleinen Dorfladen als selbständige Kauffrau. Sie vertraut dabei  auf die Firma Spar als Partner. Österreichs Marktführer im Lebensmittelhandel übernahm zuvor den bestehenden Nahversorgermarkt im Dorfzentrum. Dank dieser Zusammenarbeit ist die Nahversorgung in der 400-Seelen-Gemeinde gewährleistet. Waren des...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Obmann Heiner Ginther mit Geschäftsführerin Marlene Salchner und ihrer Stellvertreterin Yvonne Markl (v.r.)

Volle Unterstützung
Life-Projekt: Naturpark steht zu allen Maßnahmen

ELMEN (rei). Die Geschäfts- und Vereinsführung des Naturparks Tiroler Lech ziehen am Ende der Saison eine Zwischenbilanz und werben für das Life-Projekt. Das ist nicht unumstritten.  Die Zwischenbilanz des Naturparkführung weist für dieses Jahr 8000 Besucher im Naturparkhaus auf der Klimmbrücke in Elmen aus. Die Zahl jener Naturfreunde, die sich ganz bewusst im Naturpark aufhielten und dessen Schönheiten genossen, ist um ein Vielfaches höher, lässt sich aber nicht beziffern. Naturparkführung...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
lech.tember-Obmann Heiner Ginther, Programmgestalterin Beate Palfrader, Heimatbühne-Obmann Werner Ginther mit Blick auf Elmen, wo das erste Lechtaler Wandertheater stattfinden wird (v.re). 


1. Wandertheater im Lechtal
lech.tember sorgt für ein besonderes Theaterlebnis

ELMEN. Mit einer ganz neuen Idee für diesen Sommer lässt der Kulturverein lech.tember in Elmen aufhorchen: das Publikum erwartet ein Theatererlebnis der ganz besonderen Art.   In Kooperation mit der Heimatbühne bewegt der kleine Ort Elmen im wahrsten Sinn des Wortes das Publikum.  An drei verschiedenen Spielorten können sich die ZuseherInnen drei verschiedene Einakter - modern- klassisch-ländlich- „erwandern“. Doch keine Sorge, die sportliche Herausforderung für das Publikum ist minimal: die...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Marlene Salchner, Heiner Ginther, Caroline Winklmair und Yvonne Markl (v.l.).
2

Beitrag mit VIDEO
An der Spitze des Naturparks gibt es Änderungen

ELMEN (rei). Heiner Ginther ist eine "Konstante" im Naturpark. Der Elmer Bürgermeister lenkt die Schutzeinrichtung als Obmann seit vielen Jahren. In der Geschäftsführung gibt es hingegen Veränderungen. Nachfolgerin mit Erfahrung Geschäftsführerin Anette Kestler verließ den Naturpark, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Ihre Funktion als Geschäftsführerin wird seit 1. Februar von Marlene Salchner wahrgenommen. Sie war zuvor Stellvertreterin von Kestler, nun ist sie die Chefin im...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Werner Ginther und Beate Palfrader glänzten zum Jahreswechsel im "Dinner for one".

Landesrätin in ungewohnter Rolle
Beate Palfrader stand in Elmen auf der Bühne

ELMEN (rei). Seit Jahren ist Beate Palfrader in der Tiroler Landesregierung vertreten. Im Team von Landeshauptmann Günther Platter ist sie für Bildungsfragen zuständig. Arbeit gibt es da genug. Abseits des politischen Parketts betritt Palfrader gerne jene Bretter, die angeblich die Welt bedeuten, sie steht als Schauspielerin auf der Bühne. Aktives Vereinsmitglied Nicht im Tiroler Unterland, wo sie herkommt, sondern im Lechtal, genauer gesagt in Elmen. Die Lebensgefährtin des Elmer...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Direktor Ernst Hornstein (li.) und Bgm. Heiner Ginther bei der Eröffnung der Krippenausstellung.
3

Krippenausstellung an der Fachschule

ELBIGENALP. Passend zur Vorweihnachtszeit fand vergangene Woche die Eröffnung einer Krippenausstellung der besonderen Art an der Fachschule in Elbigenalp statt. Musikalisch begleitet vom Schulchor konnte Direktor Ernst Hornstein zahlreiche Gäste begrüßen. Allen voran Pfarrer Dr. Otto Walch und den Schulvereinsvorsitzenden Bgm. Heiner Ginther. In der Ausstellung  werden traditionelle und moderne Krippen von ehemaligen Schülerinnen und Schülern gezeigt. Aber auch Krippen vom bekannten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Mitwirkenden des Alm-Theatertages im Langen Grund in der Kelchsau.
3

Kelchsau: Theater auf der Alm begeisterte

KELCHSAU (jos). Ein komödiantisches Stationen-Theater auf der Alm, organisiert von der Kulturinitiative "Langer Grund" begeisterte Theaterfreunde am 4. August in der Kelchsau. Landesrätin Beate Palfrader stand dabei selbst auf der Bühne. „Eigentlich habe ich das ganze Jahr Theater, aber da klatschen die Leute nicht“, so Palfrader. Die Wörgler Theater-Macherin Irene Turin vom Theater unterLand und die Wörgler Bio-Yakbäuerin Gabi Brunner schlossen sich zur Kulturinitiative "Langer Grund"...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Saal in Stanzach war voll. Das Thema stieß auf großes Interesse.
4

"Wir sind da, weil es uns zu laut ist!"

Im Gemeindesaal von Stanzach wurde über Lärmbelästigungen durch den Straßenverkehr diskutiert. STANZACH (rei). "So um die 60!" Das war die Prognose von Reinhard Oberlohr, wieviele Zuhörer zur Diskussionesveranstaltung "Xund Leben ohne dröhnen" kommen werden. Es wurden viel mehr und so waren unmittelbar vor Beginn der Veranstaltung Oberlohr und weitere Helfer damit beschäftigt, zusätzliche Stühle in den Gemeindesaal zu tragen. Lärm ist im Lechtal zum Dauerbegleiter geworden, jedenfalls in der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Regionsobm. Heiner Ginther, Elmen.

Breitband Ausbau in den Täler geht voran

LECHTAL/ZWISCHENTOREN (rei). Das Thema "Breitband-Ausbau" in den Regionen ist im ganzen Land top-aktuell. Das Tannheimer Tal gehört zu den Vorreitern im ganzen Land. Aber auch im Lechtal und im Zwischentoren laufen Bemühungen, die Gemeinden mit schnellem Internet zu versorgen. Das Interesse ist da "Wir sind dran", sagt der Elbigenalper Bürgermeister Markus Gerber. In seiner Gemeinde gibt es mehrere Betriebe, die stark auf eine schnelle Datenübermittlung angewiesen sind. Im "Duarf" ist man...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Dir. Ernst Hornstein, BSI Andon Ledl und Obm. Heiner Ginther (v.r.)
1 8

Elbigenalp war Schauplatz eines besonderen Abends

ELBIGENALP (rei). Einen "Abend der besonderen Art" gab es vergangenen Mittwoch in Elbigenalp an der Fachschule für Kunsthandwerk und Design. Die Schnitzschule unter Direktor Ernst Hornstein bot den Gästen abwechslungsreiche Stunden. Im Mittelpunkt standen dabei einerseits mit Pascal Wirth und David Köfler zwei ehemalige Schüler, die nun ihre Werke im Rahmen einer Ausstellung zeigten, und andererseits die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Fachschule, welche ihre Projektarbeiten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Marlene Salchner, Anette Kestler, Wolfgang Klien und Heiner Ginther (v.l.) konnten erfreuliches aus und über den Naturpark berichten.
2

"Ritterschlag" für den Naturpark Tiroler Lech

Auszeichnung zum "Naturpark des Jahres 2017" und Start eines zweites EU-Life-Projektes am Lech. ELMEN (rei). Erfeuliche Zahlen für das abgelaufenen Jahr kann der Naturpark Tiroler Lech vorweisen. Die Besucherzahlen gehen kontinuierlich nach oben. 28.756 nachgewiesene Kontakte gab es im abgelaufenen Jahr. Ein neuer Rekord. Hohe Auszeichnung Es ist nicht der einzige Grund zur Freude, den die Naturparkführung mit Obmann Heiner Ginther, Geschäftsführerin Anette Kestler und Assistentin Marlene...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel

Ärzteversorgung im Lechtal sichergestellt

Die Lechtaler Sprengelärzte gehen bald in Pension. Jetzt wurde geregelt, wie die ärztliche Versorgung künfitg aussehen wird. LECHTAL (rei). Dr. Erika Lackner aus Elbigenalp und Dr. Vitus Wallnöfer aus Holzgau gehen mit 1. Oktober 2017 in Pension. Frühzeitig gaben die beiden Lechtaler Sprengelärzte ihre Pensionierung bekannt. Gut für die Talschaft, denn hier machte man sich nach Bekanntwerden umgehend daran, eine neue Lösung bei der sprengelärztlichen Versorgung zu finden. „Die Notarztversorgung...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
v.l.: Bgm.-Stv. Markus Sojer, Kapellmeister MK Elmen Fredi Perl, die Jubilarin Hilde Ginther, Obmann MK Elmen Thomas Bischof, LR Dr. Beate Palfrader und Bgm. Heiner Ginther.

90. Geburtstag in Elmen gefeiert

ELMEN. Frau Hilde Ginther aus Elmen feierte kürzlich im Kreise ihrer Familie ihren 90. Geburtstag. Zu diesem besonderen Anlass gratulierten die Gemeindevertreter, allen voran Sohn und Bgm. Heiner Ginther sowie die Musikkapelle Elmen herzlich und wünschten der Jubilarin weiterhin alles Gute und besonders Gesundheit.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Zubau in Elmen steht und wird auch schon genützt. Über den Winter erfolgt der Innenausbau.
10

Elmen bekommt neuen Veranstaltungsraum

ELMEN (rei). Das Dorfleben in Elmen funktioniert. In der kleinen Lechtalgemeinde ist einiges los. Daher wurde bereits vor Jahren ein Zelt während der warmen Jahreszeit im Bereich des Gemeindeamtes aufgestellt, in dem unterschiedlichste Veranstaltungen abgewickelt wurden. Ein aktzeptable, aber auf Dauer keine wirklich gute Lösung. Daher machte man sich in Elmen daran, den Festplatz fix zu überdachen. Bürgermeister Heiner Ginther machte sich daran, die Pläne kostenlos für die Gemeinde zu...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
4

Umfrage zum Thema Naturpark Tiroler Lech

ELMEN (rei). 41,38 Quadratkilometer ist er groß, der Naturpark Tiroler Lech. Eigentlich müsse man ja sagen, er ist 41,38 km2 klein, denn gemessen an seiner Ausdehnung ist er für ein derartiges Schutzgebiet doch eher klein. Aber er hat viel zu bieten und das wissen immer mehr Menschen zu schätzen. Wieviele Personen pro Jahr dem Schutzgebiet zwischen der Staatsgrenze zu Bayern und der Landesgrenze zu Vorarlberg einen Besuch abstatten, weiß niemand. Wieviele aber die Naturausstellung "Der letzte...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Heiner Ginther ist zufrieden: Die Fördergelder lösen einen echten Investitionsschub aus.

Förderungen lösen Investitionsschub aus

LECHTAL (rei). 495.000 Euro fließen im Rahmen des Sonderförderprogramms für die Naturparkregion Tiroler Lech in die Region (wir berichteten). "Diese geförderten Projekte bewirken qualitätsverbesserende Maßnahmen im Tourismus, aber auch Verbesserungen im kommunalen Bereich", erklärt dazu Heiner Ginther, Obmann des Vereins Naturpark Tiroler Lech. Unterschiedlicheste Projekte werden von diesen Fördergeldern profitieren, darunter etwa die Errichtung eines Campinplatzes beim Naturbadeteich in...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Foto (von links nach rechts): Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler, Alexander Wasle, Thomas Strele und Armin Walch - Architekturbüro Walch, Heiner Ginther – Obmann Verein Naturpark Tiroler Lech und Bundesminister Andrä Rupprechter bei der Übergabe der klima:aktiv Auszeichnung.

Naturparkhaus jetzt offiziell ausgezeichnet

ELMEN. Bereits bei der Eröffnung des Naturparkhauses in Elmen lüftete Planer Architekt Armin Walch das Geheimnis: Das Gebäude wurde mit dem klima:aktiv-Preis in Gold ausgezeichnet. Kürzlich wurde die Auszeichnung offiziell übergeben. Der Bauherr, die Gemeinde Elmen, vertreten durch Bgm. Heiner Ginther und das Architekturbüro Walch, vertreten durch Arch. DI Armin Walch, Ing. Thomas Strele und Arch. DI Alexander Wasle, nahmen die klima:aktiv-Haus-Auszeichnung in Empfang. Das Naturparkhaus...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Dekan Franz Neuner: "Die Kirche diskutiert intensiv".
5

Für Flüchtlinge ist kaum Platz da

Das Flüchtlingsthema hat alle Regionen eingeholt. Gibt es Platz im Bezirk Reutte? Wir haben nachgefragt. AUSSERFERN (rei). Immer mehr Flüchtlinge drängen aus den Krisenherden der Welt in den Westen. Die Türkei und Italien sind massiv betroffen. Doch auch auf Österreich wird der Druck immer größer. Den Vertriebenen zu helfen ist ein Gebot der Stunde, doch einfach ist es nicht. Keine Unterkünfte „Wir haben leider keine Unterkünfte, die wir zur Verfügung stellen könnten“, sagt der Lechaschauer...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Naturpark-Obmann Heiner Ginther will dem Thema Beachtung schenken.
6

Unruhe im Naturpark Lech

Schön ist er, der Naturpark Tiroler Lech. Es gibt aber auch Dinge, die einfach nicht hingehören. AUSSERFERN (rei). In der Ausgabe vom 30. Juli 2014 haben die Bezirksblätter darauf hingewiesen, dass es vorkommt, dass Radfahrer bzw. Biker sich durch die Stuibenfälle „zwängen“ - sehr zum Missfallen der Wanderer und Spaziergänger. Negative Beispiele „Danke für Ihre sehr vorsichtig formulierten und dennoch kritischen Anmerkungen zu den Bikern in den Stuibenfällen“, meldete sich eine Leserin mit...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Planer Armin Walch (re) überrasche Obm. Heiner Ginther mit einer ganz besonderen Zertifizierung des neuen Naturparkhauses.
35

"Kraftwerk" mitten im Lech eröffnet

Eine "schräge Idee" sorgt für Feierlaune ELMEN (rei). "Gut Ding, braucht Weil´", sagt der Volksmund. Im Fall des Naturparkhauses im Lechtal sehr viel "Weil´", also Zeit. Heute Vormittag war es dann aber endlich so weit, das Naturparkhaus wurde offiziell seiner Bestimmung übergeben. Die Adresse könnte spektakulärer sein - das Gebäude befindet sich mitten im Lech, oberhalb der Klimmbrücke in Elmen. Endlich ein Zuhause gefunden "Uns bewegen Glücksgefühle, dass wir nun endlich unser 'Eigenheim'...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Im Beisein von LHStv. Ingrid Felipe (2.v.l) wurden die neue Ausstellung und das Besucherzentrum eröffnet.
65

Naturpark-Ausstellung eröffnet

Heute, Freitag, kurz nach 11 Uhr, wurde das Besucherzentrum auf Ehrenberg offiziell eröffnet. REUTTE (rei). Die geladenen Gäste standen herum, schauten sich interessiert die zum Kauf angebotenen Waren an, diskutierten teils angeregt, oder pflegten ganz einfach den „Small-Talk“. Eine „nette Runde“, könnte man sagen. So manch einer aus dieser Runde könnte aber vermutlich Geschichten erzählen, die den Rahmen einer jeden Zeitung sprengen würde. Aber das ist Vergangenheit. „Geschichte“ passt fast...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
v.l.n.r.: Geschäftsführung Mag. Anette Kestler, Assistenz der Geschäftsführung Mag. Marlene Salchner, Schutzgebietsbetreuerin Mag. Caroline Winklmair, Obmann Bgm. Ing. Heiner Ginther

Erste Versammlung im neuen Naturparkhaus

ELMEN. Am Mittwoch, den 26. März fand erstmals die Generalversammlung des Vereins Naturpark Tiroler Lech im Naturparkhaus Klimmbrücke statt. Dass dies nun endlich soweit ist, wurde von den anwesenden Mitgliedern mit Freude wahrgenommen. Obmann Heiner Ginther: „Die Generalversammlung in den Räumlichkeiten des neuen Naturparkhauses abhalten zu können, war schon etwas besonderes!“ Nach Zustimmung zu Rechnungsabschluss 2013 und Voranschlag 2014 wurde auch eine indexmäßige Anpassung der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Elisabeth Rosen
Bgm. Heiner Ginther und NR Beate Palfrader
3 104

Dorfadvent in Elmen

Elmen. (hev) Alljährlich veranstaltet der Zeltverein (ein Zusammenschluss aller Vereine im Ort) den Dorfadvent in Elmen, dessen Organisation bei Thomas Bischof war. Bgm. Ing. Heinrich Ginther eröffnete voller Stolz den 9. Dorfadvent. Unter den Gästen war auch LR Beate Palfrader. Die 13 Kinder der Volksschule und Schulleiter Simon Walch, erfreuten am Beginn mit ihrem Gesang die Herzen der zahlreichen Besucher. Im angrenzenden Kindergarten war eine Kinderbackstube untergebracht die von den...

  • Tirol
  • Reutte
  • Hermine Vogrin

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.