Plansee-Konzert: Dr. Roland Batik

Am Freitag, 19. Oktober um 20 Uhr findet das erste Konzert in der neuen Saison der ABO-Konzert-Reihe 2012/13 mit Prof. Roland Batik (Klavier) in Reutte statt.
Unglaublich vielseitig ist der Klavierprofessor (am Konservatorium der Stadt Wien), Komponist und Festivalleiter (des Musikfestivals Schloss Seibersdorf) Roland Batik. Als Pianist ist er sowohl einer der anerkanntesten Mozart- und Haydninterpreten als auch einer der profiliertesten Jazzpianisten unserer Zeit. In seinen Soloprogrammen kombiniert er klassische, romantische und impressionistische Werke mit eigenen Kompositionen und hat so seinen unverwechselbaren Stil geprägt.
Restkarten (EUR 16 und EUR 7) gibt es beim Empfang der Firma PLANSEE bzw. im Reisestudio Schrettl in Reutte sowie an der Abendkassa.

Wann: 19.10.2012 20:00:00 Wo: Plansee, Metallwerk-Plansee-Straße 71, 6600 Breitenwang auf Karte anzeigen
Autor:

Elisabeth Rosen aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.