Reuttener Gemeinderat tagt nach längerer Pause

REUTTE. Am 14. Dezember findet die 13. öffentliche Sitzung des Reuttener Gemeinderates statt (18 Uhr, Kellerei Reutte). Es ist die erste Sitzung nach einer längeren Pause - die letzte Sitzung davor fand am 14. September statt.
Bei dieser Sitzung werden die Gemeinderäte u.a. über die Neuerungen bei den Elektrizitätswerken Reutte informiert, außerdem gibt es einen Situationsbericht über die Alpentherme.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen