Schreckensmeldung aus Vils: Bgm. Günter Keller ist tot

Bgm. Günter Keller starb völlig überraschend.
  • Bgm. Günter Keller starb völlig überraschend.
  • Foto: Reichel
  • hochgeladen von Günther Reichel

VILS (rei). Seit Montag früh breitet sich die Meldung wie ein Lauffeuer aus. Zunächst in Vils, inzwischen im ganzen Bezirk und wohl auch im Land: Günter Keller (Jahrgang 1959) ist tot. Der Bürgermeister der Stadtgemeinde Vils starb völlig überraschend.
Anzeichen zuvor hatte es keine gegeben. Es war wohl ein Herzinfarkt, der den Gemeindepolitiker aus dem Leben riss.
Günter Keller war ein Mann, der polarisierte! Ein Mann mit Ecken und Kanten, der Auseinandersetzungen nicht scheute, sich dabei aber stets für "sein" Vils einsetzte.
Günther Keller führte die Liste "Für unsere Stadt - Liste des Bürgermeisters" an - bei den Gemeinderatswahlen 2016 war es die einzige wahlwerbende Gruppierung in der Stadt. Das Bürgermeisteramt bekleidete Keller seit 2009. Damals übernahm er diese Funktion von Reinhard Walk, der vorzeitig das Bürgermeisteramt abgegeben hatte. 2010 stellte sich Keller dann der turnusmäßigen Wahl und wurde 2016 abermals gewählt
Günter Keller war verheiratet und hatte zwei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Beschäftigt war Keller bei der Fa. Maho in Pfronten. Bevor er Bürgermeister wurde, war er u.a. als Funktionär für die Fußballer und Skifahrer in Vils aktiv. Er agierte als Theaterregisseur und war Funktionär beim AAB. Keller stand weiters dem Abwasserverband vor und war Planungsverbandsobmann in der Region.
Die Amtsgeschäfte in Vils wird nun Vizebürgermeister Manfred Immler fortführen, bis Neuwahlen ausgeschrieben und abgehalten sind.
Bedrückte Stimmen und tiefstes Bedauern kommen aus der Stadtgemeinde und auch von den Bürgermeisterkollegen. "Günter Keller hat enorm viel geleistet, mehr als viele gesehen haben", so ein Außerferner Bürgermeisterkollege in einer Stellungnahme.
Der genaue Zeitpunkt der Beerdigung stand zu Redaktionsschluss noch nicht fest.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen