Tödlicher Alpinunfall in Reutte

Am 16.11.2010, gegen 14:00 Uhr, machte ein 24-jähriger amerikanischer Staatsbürger im Gemeindegebiet von Reutte gemeinsam mit seiner Ehefrau und zwei Freunden eine Wanderung. Beim Aufstiegsweg auf einer Seehöhe von ca. 1040 m trennte sich jedoch der 24-Jährige von der restlichen Gruppe und wollte einen steileren Weg nehmen. Die restliche Gruppe stieg weiter auf und anschließend gingen diese wieder ins Tal. Als der 24-Jährige Wanderer jedoch nach längerem Warten nicht zum Ausgangspunkt zurückgekehrt war, begannen die drei Personen im Bereich des Aufstiegsweges nach dem Vermissten zu suchen. Als dies erfolglos blieb verständigten sie um 16:00 Uhr die Polizei über den Sachverhalt. Eine sofort eingeleitete Suchaktion wurde durch die eintretende Dunkelheit erheblich erschwert. Der Vermisste wurde um 23:00 Uhr ca. 400 Meter von der Stelle, wo er sich von der Gruppe entfernt hatte, tot aufgefunden. Der Vermisste hatte sichtbare Kopfverletzungen.

Autor:

Günther Reichel aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.