Konkusverfahren
Lavanda GmbH aus Reutte ist insolvent

Symbolbild

Über das Vermögen der Lavanda GmbH aus Reutte wurde vor Kurzem am Landesgericht Innsbruck ein Konkursverfahren eröffnet.

REUTTE. Die Schuldnerin betreibt einen Großhandel für Kosmetikprodukte. Produkte der Primavera Life GmbH wurden bei Drogerien, Apotheken und Reformhäusern vertrieben. Die Passiva liegen bei rund EUR 540.000,00. Von der Insolvenz sind drei Dienstnehmer und zehn Gläubiger betroffen.

„Es konnten keine Gewinne mehr erzielt werden, da die Weiterverkaufsmargen zu gering und die Personalkosten bei Vertriebs- und Innendienstmitarbeitern zu hoch waren“, berichtet Stephan Mazal vom Österreichischen Verband Creditreform.

Das Unternehmen soll geschlossen und liquidiert werden. Gläubiger können ihre Forderungen bis 3. Februar 2020 anmelden. Die erste Tagsatzung findet am 17. Februar 2020 statt.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen