30.09.2014, 09:11 Uhr

Alpinunfall in Vils

(Foto: Foto: ©Haun)
Beim Abstieg von der Bad Kissinger Hütte rutschte eine 62-jährige Deutsche am 27.09.2014 am felsigen Steig aus und zog sich dabei eine Verletzung an der Hand zu. Die Frau unternahm eine Wanderung von Grän zur Bad Kissinger Hütte (Tannheimer Berge, Gemeindegebiet 6682 Vils), wobei sie gegen 14:30 zu Sturz kam. Sie wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus nach Pfronten geflogen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.