28.06.2017, 05:00 Uhr

Kommentar

Wassernutzung in
vielfältgigen Formen

Das Thema Wasser „verfolgt“ uns das ganze Jahr über. Ohne Wasser geht gar nichts. Diese Ausgabe der Bezirksblätter Reutte räumt unserem Wasser breiten Raum ein. Gerade die vergangenen Tage spiegelten wider, wie vielseitig das Thema ist. Die große Hitze und damit der Bedarf an Wasser - in Form von Trinkwasser oder als Abkühlung in einem See; andererseits drohende Gefahren aufgrund von zu wenig Wasser, es herrschte Waldbrandgefahr. Ohne Wasser geht gar nichts!
Ein besonderes Thema ist derzeit in Breitenwang aktuell. Hier macht sich die Gemeinde daran, die Heilquelle vom Tauern einer Nutzung zuzuführen. Heute erinnern alte Aufzeichnungen an das „Bad Kreckelmoos“. Hier wurde das Heilwasser schon früher genutzt. Dann passierte jahrzehntelang in der Nutzungsfrage nichts, oder nur sehr wenig. Inzwischen wird ein Projekt umgesetzt, welches der ganzen Region neue Impulse versetzen soll. Wassernutzung zum Wohle der Bevölkerung und als Attraktion für Gäste. Ein weiterer Bereich der zeigt, wie bedeutsam Wasser für und in unserem Leben ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.