25.08.2016, 14:52 Uhr

Museumsverein sucht Leihgaben

REUTTE. Der Museumsverein Reutte sucht für die nächste Winterausstellung alte Ansichten von Reutte.
Geschichte bedeutet vor allem eines: Veränderung. Deshalb beschäftigt sich das Museum im Grünen Haus mit der Veränderung des Ortsbildes von Reutte.

In den letzten 150 Jahren hat sich Reutte sehr verändert. Viele Häuser und Straßen wurden gebaut, einige mittlerweile auch schon wieder entfernt. Aber auch in den letzten 70 Jahren hat sich Reutte stark verändert. Viele Gebäude, die entlang der Hauptstraße standen, wurden durch Neubauten ersetzt. Noch schneller als die Bausubstanz veränderten sich der Straßenverkehr und die Geschäftslokale entlang der Straße.

Um einen Blick in die nicht allzu ferne Vergangenheit zu werfen, bittet der Museumsverein darum, ihm Fotos zu leihen, um diese im Museum ausstellen zu können.
Gesucht werden Fotos aus den letzten sieben Jahrzehnten, auf denen Gebäude im Markt Reutte zu sehen sind, die heute verschwunden sind, oder die durch andere Bauwerke ersetzt wurden.
Weitere Infos und Kontakt: Montag bis Freitag 8:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr im Museum im Grünen Haus oder unter Tel. 05672/72304 oder unter info@museum-reutte.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.