07.10.2014, 11:35 Uhr

SAAC Basic Camps - kostenlose Lawinencamps

Wann? 15.11.2014

Wo? Stubaier Gletscher, 6141 Stubaital AT
Die Anmeldung ist ab 15. Oktober 2014 00:00 Uhr auf www.saac.at möglich. (Foto: SAAC)
Stubaital: Stubaier Gletscher |

Mit kostenlosen Lawinencamps hat sich die Initiative SAAC (snow & alpine awareness camps) in den letzten 16 Jahren einen Namen gemacht. Die zweitägigen Basic Camps sind mittlerweile so begehrt, dass zum Anmeldestart ein richtiger Wettlauf um die je 50 Plätze pro Camp stattfindet. Auch heuer dürfen Interessenten wieder regen Zustrom erwarten und sollten sich daher so früh wie möglich für einen Wunsch- und einen Ersatztermin eintragen. Am 15. Oktober pünktlich um 00:00 Uhr werden online die Pforten geöffnet.


Lawinenkundliches Basiswissen in einer Theorie-Einheit und an einem Praxistag leicht verständlich von staatlich geprüften Berg- und Skiführern präsentiert - das ist das Erfolgskonzept von SAAC. Dank Sponsoren wie BMW, VAUDE, dem Land Tirol oder K2 schafft es der Verein hinter der Initiative seit 16 Jahren die Camps kostenlos anbieten zu können. Geld darf keine Rolle spielen, wenn es darum geht, durch Information das Risiko sowie Unfälle abseits der markierten Pisten zu reduzieren, so die SAAC-Philosophie. Nicht weniger als 26 kostenlose Basic Camps stehen deshalb auf dem SAAC-Programm, einige davon für spezielle Zielgruppen.

Girlpower Camps

Bei den SAAC Girlpower Camps sind die Damen aufgefordert, selber Entscheidungen am Berg zu treffen und mit Wissen auch die Entscheidungen ihrer männlichen Kollegen zu hinterfragen. Leider noch allzu oft kommt es vor, dass sich Frauen beim Freeriden und Skitourengehen ganz auf die Männer verlassen. Die SAAC-Bergführerinnen wollen mit reinen Mädelsgruppen bei den Girlpower Camps dem entgegen wirken. 10./11. Jänner 2015 in Warth-Schröcken und 24./25. Jänner 2015 am Füssener Jöchle in Grän.


SAAC Camp in Englisch

In der Regel werden SAAC Camps in Deutsch abgehalten. Um aber auch Wintersportgästen aus dem nicht deutschsprachigen Ausland wichtige Werkzeuge fürs Gelände mitgeben zu können, gibt es jeden Winter ein Camp, das auch in Englisch angeboten wird. 07./08. Februar 2015 Füssener Jöchle in Grän.

SAAC Camp für Gehörlose

Die Kommunikation am Berg ist für Gehörlose eine besondere Herausforderung. Gruppenmitgleider können sich via Gebärdensprache nur mit Sichtkontakt verständigen. Das erfordert besondere Vorbereitung einer Tour und eine andere Herangehensweise. Mit Hilfe eines Gebärdensprachdolmetschers nehmen sich die SAAC-Bergführer speziell beim Camp am 28. Februar/1. März 2015 in Mayrhofen dem Thema an.


SAAC Basic Camp Kalender 2014/2015

15./16. November 2014 Stubaier Gletscher I
29./30. November 2014 Pitztaler Gletscher (mit 80 statt nur 50 Plätzen!)
06./07. Dezember 2014 Kühtai
11./12. Dezember 2014 Warth-Schröcken I
13./14. Dezember 2014 St. Anton am Arlberg
13./14. Dezember 2014 Hochfügen I
20./21. Dezember 2014 Axamer Lizum I
10./11. Jänner 2015 Westendorf
10./11. Jänner 2015 Warth-Schröcken II (Girlpower)
17./18. Jänner 2015 Wildschönau
17./18. Jänner 2015 Silvretta Montafon
24./25. Jänner 2015 Nauders
24./25. Jänner 2015 Füssener Jöchle Grän I (Girlpower)
31./01. Jänner/Februar 2015 Warth-Schröcken III
06./07. Februar 2015 Gemeindealpe Mitterbach
07./08. Februar 2015 Annaberg
07./08. Februar 2015 Füssener Jöchle Grän II (Camp auch in Englisch)
14./15. Februar 2015 Nebelhorn
14./15. Februar 2015 Schnalstaler Gletscher
28./01. März 2015 Mayrhofen (mit Gebärdendolmetscher für Gehörlose)
28./01. März 2015 Silvretta Montafon
07./08. März 2015 Kleinarl-Flachauwinkl
07./08. März 2015 Galtür
21./22. März 2015 Obertauern
28./29. März 2015 Hochfügen II
25./26. April 2015 Stubaier Gletscher II
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.