kostenlos

Beiträge zum Thema kostenlos

3

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Personen ihren letzten Wunsch
Einmal noch im Leben meinen Sohn sehen und ihm sagen, dass ich ihn liebe!

... so lautete der Wunsch von Karoline, die seit mehr als zwei Jahren ihren Sohn nicht mehr gesehen hat. Eine sehr bewegende Wunschfahrt durften kürzlich die beiden Wunscherfüller Manuela & Florian vom Verein -Rollende Engel- durchführen. Der Verein erfüllt schwerkranken Personen in ganz Österreich ihren letzten Wunsch. Frau Karoline (Name geändert) lebt rund 80 Kilometer von ihrem einzigen Sohn entfernt. Seit mehr als zwei Jahren hat sie ihn nicht mehr gesehen. Es liegt nicht nur...

  • Schärding
  • Rollende Engel
Die Juz-Mitarbeiter Armin Karrer, Barbara Mohl und David Schwarz mit einigen Teilnehmern

Juz Wolfsberg
Lernhilfe-Wochen vor dem Schulstart

Pünktlich zu Schulbeginn fanden die diesjährigen Juz-Lernhilfe-Wochen ihren erfolgreichen Abschluss. WOLFSBERG. Insgesamt zwölf Schüler, die derzeit im Lavanttal die Unterstufe besuchen, nahmen in den Sommerferien das kostenlose Lernangebot im Jugendkulturzentrum (Juz) Wolfsberg in Anspruch. Bereits zum achten Mal fanden heuer die Juz-Lernhilfe-Wochen statt, wo in den letzten beiden Ferienwochen die Vorbereitung auf den Schulstart anläuft. Am Vormittag wurden Schüler in den Fächern Deutsch,...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Neue Online-Angebote der Pensionistenklubs: Zweimal die Woche können Senioren etwa online mit Serafin Wörtl (m.) Yoga trainieren.
2 2

Pensionistenklubs der Stadt Wien
Gratis Online-Kurse speziell für Senioren

Damit Senioren – trotz Corona  – ohne Risiko trainieren können, haben sich die Pensionistenklubs der Stadt Wien etwas Besonderes einfallen lassen: Ab sofort gibt es mehrmals die Woche kostenlose Online-Kurse. WIEN. Mit neuen Angeboten für Senioren starten die Pensionistenklubs der Stadt Wien in den Herbst. Da ältere Menschen zur Corona-Risikogruppe gehören, hat man sich etwas Besonderes einfallen lassen. Der Klub ist jetzt nur einen Mausklick weit entfernt. An den neuen Online-Angeboten...

  • Wien
  • Kathrin Klemm

Mehr Finanzwissen für Österreich:
Top-Experten bieten 5 Tage lang kostenfreie Orientierungsgespräche in Geld-Fragen

Über Geld spricht man nicht, man hat es. Diese Redewendung kennt fast jeder und viele halten sich auch daran. Sie reden nicht über ihr Einkommen, das Geld auf der hohen Kante, ihr Aktiendepot oder gar die Kreditraten für das neue Eigenheim. Dabei wird gefühlt nirgendwo sonst auf der Welt so wenig über die eigenen Finanzen gesprochen wie in Österreich. Das führt dazu, dass viele Österreicher erschreckend wenig über ihr Vermögen wissen. Um das Schweigen in Geldangelegenheiten zu brechen und...

  • Linz
  • Sofia Schrötter

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch
Hospizbewegung Wels Stadt/Land informiert sich über -Rollende Engel-

Das größte Anliegen des Welser Vereins -Rollende Engel- ist es, das einzigartige Projekt "Wir erfüllen letzte Wünsche" so bekannt wie nur möglich zu machen. "Keiner von uns ist vor Schicksalsschlägen gefeit und jeden kann es ruck zuck treffen. Daher sollte jeder wissen, dass es unseren Verein gibt der unbürokratisch, unparteiisch, rasch und kostenlos letzte Wünsche erfüllt", so Florian Aichhorn, Wunscherfüller beim Verein Kürzlich lud die Hospizbewegung Wels Stadt/Land unter der Leitung...

  • Wels & Wels Land
  • Rollende Engel
5

Verein -Rollende Engel- erfüllt schwerkranken Personen ihren letzten Wunsch
Einmal noch meine Lebensgefährtin sehen und in Ruhe Abschied nehmen

...…so der Wunsch von Herrn Karl, den der Verein -Rollende Engel- erfüllen durfte. Verständigt wurde der Verein wenige Tage zuvor von der Palliativ Station des Klinikum Wels-Grieskirchen. Dort befindet sich Karl seit mehr als vier Wochen, da er schwer an Krebs erkrankt ist. Seine langjährige Lebensgefährtin kann nicht bei ihm sein, weil sie weit entfernt von ihm im Altenheim wohnt. Der größte Wunsch des ehemaligen Landwirtes ist es, dass er seine Lebensgefährtin noch einmal sehen kann....

  • Kirchdorf
  • Rollende Engel
Christina Pichler ist die zuständige Diätologin für den Bezirk Voitsberg.
2

Christina Pichler
Kostenlose Ernährungsberatung im Bezirk Voitsberg

Im Rahmen des Programms "Gemeinsam g'sund genießen - daheim und unterwegs" können seit 2018 kostenlose Ernährungsberatungen im Bezirk in Anspruch genommen werden. Die individuelle Ernährungsberatung kann persönlich, telefonisch oder per Video-Telefonie erfolgen. Bis zu fünf Stunden persönliche Ernährungsberatung pro Behandlungsjahr können in Anspruch genommen werden. Interessierte können sich bei Christina Pichler, der zuständigen Diätologin für den Bezirk Voitsberg, unter der Telefonnummer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Zehn Tipps für gesunde Kinderzähne finden Sie im Text unten.
2

Kostenlose Mundhygiene
Vorsorgetipps: Wie Kinderzähne gesund bleiben

Gesunde Zähne bei Kindern: Welche Angebote es in Oberösterreich gibt und die zehn besten Tipps rund ums Putzen.   OÖ (up). Zahnpflege schon ab dem ersten Zahn des Babys ist die Grundlage für gesunde Zähne im Erwachsenenalter. Das Zahngesundheitsförderungs-Programm von PROGES wird in Oberösterreich durch das Gesundheitsressort des Landes Oberösterreich und die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK, früher OÖ GKK)) in Auftrag gegeben und finanziert. Vorsorge im Kiga und der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Das Projekt Milli unterstützt Frauen beim beruflichen und gesellschaftlichen Integrationsprozess in Österreich.
4

Projekt für Migrantinnen
Milli: Sprache, Wissen und Chancen verbessern

Die Frauenberatung Perg startet am Mittwoch, 30. September, mit dem Projekt Milli in den Herbst.  PERG (up). Milli – kurz für Migrantinnen leben und lernen integriert – richtet sich an Frauen aus Drittstaaten, asylberechtigte und subsidiär schutzberechtigte Frauen sowie EU-Bürgerinnen.  Ziel ist es, den Teilnehmerinnen Chancen am Arbeitsmarkt und in allen Belangen der gesellschaftlichen Mitwirkung zu eröffnen. Das Projekt Milli unterstützt Frauen beim beruflichen und gesellschaftlichen...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Die Johanniter richten eine neue Hotline ein.

Info-Hotline rund um Pflege
Johanniter bieten kostenlose Hotline an

TIROL. Zum 2. Nationalen Aktionstag für pflegende Angehörige bieten die Johanniter kostenlose telefonische Beratung rund um das Thema Pflege. Hotline schafft ÜberblickWenn ein Familienmitglied plötzlich schwer erkrankt und Hilfe benötigt, stehen pflegende Angehörige meist vor großen Herausforderungen. Kaum jemand hat einen Überblick über die Fülle von Angeboten und Anlaufstellen. Zum 2. Nationalen Aktionstag für pflegende Angehörige, am 13. September, bieten die Johanniter individuelle...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
1 1 5

Verein Rollende Engel erfüllt Schwerkrankem Wunsch in Gastein
Wenn Helfer plötzlich selber Hilfe benötigen

GASTEIN. Richard war jahrelang ehrenamtlich im Rettungsdienst tätig. Nach einem schweren Einsatz fuhr der Sanitäter zurück zur Dienststelle. Am Weg dorthin übersah ihn ein anderes Auto und schoss Richard ab. Er flog über 40 Meter und blieb schwerverletzt am Boden liegen. Seither sitzt Richard mit einem Querschnitt im Rollstuhl. Sein Leben hat sich schlagartig geändert und seine Bewegungsfreiheit wurde stark eingeschränkt. "Einmal im Leben auf den Stubnerkogel nach Bad Gastein. Dort auf...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Rollende Engel
Buntes Programm am Leipziger Platz: von Karussell und Hüpfburg über Kinderschminken bis hin zu Musik und Freiluftkino.
2 5

120 Jahre Brigittenau
Großes Nachbarschaftsfest soll Brigittenauer zusammenbringen

Karussell, Kinderschminken und Freiluftkino: Am 4. und 5. September wartet am Leipziger Platz Unterhaltung für die ganze Familie. Das Nachbarschaftsfest "Deine Nachbarn – Deine Freunde" ist kostenlos.  BRIGITTENAU. Unterhaltung für Groß und Klein wartet am Freitag, 4. September, und am Samstag, 5. September, beim kostenlosen Nachbarschaftsfest "Deine Nachbarn – Deine Freunde". Eine Veranstaltung im Rahmen von "120 Jahre Brigittenau". Direkt am Leipziger Platz wird von 10 bis 21.30 Uhr...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm

KOMPETENZ+BERATUNG
Kostenloser Workshop für Frauen

Eigenschaften, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Wissen – wir erwerben und erweitern unsere Kompetenzen ständig. In der Arbeit, in der Familie, in der Freizeit, im Ehrenamt usw. Es ist wichtig, sich seiner Kompetenzen bewusst zu sein und herauszufinden, welche davon auch in Zukunft eine Rolle spielen sollen. Wo liegen Ihre Stärken und Fähigkeiten?In diesem Workshop kann in einem angeleiteten Prozess und im Austausch mit anderen Frauen dieser Frage nachgegangen werden. Jede Teilnehmerin hat die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Isolde Bertram
3

Yoga-Schnupperwoche bei DEIN YOGA IN ZIRL
14.-20. September 2020 – ohne Kosten & ohne Verpflichtung Yogastunden ausprobieren!

Yoga ist die Antwort auf den Stress des modernen Lebens. Yoga schenkt unserem Leben Gleichgewicht, beruhigt den rastlosen Geist und bringt uns an einen Punkt der vollkommenen Stille. Hier entdecken wir unser wahres Selbst. Die längst bekannten positiven Effekte von Yoga selbst erfahren - kostenlos und ohne Verpflichtung - bei der Schnupperwoche von DEIN YOGA IN ZIRL von 14.-20. September! Für Anfänger und bereits praktizierende YogiNis! Montag 18:15 – 19:30 YIN Yoga Moni...

  • Tirol
  • Telfs
  • Moni Brachmayer-Jauk
4

Jugend und Berufsleben
Kostenlose Nachhilfe in Auftreten und Persönlichkeit

Talent-Check und bei Bedarf Training (alles kostenlos) für Schüler/innen kurz vor dem Berufsleben, junge Berufsstarter/innen, sowie für Lehrlinge, Studenten/innen... Die Initiative "Jugend und Berufsleben" von Dipl. Fachtrainer Gerald Häfele gibt damit wieder ein deutliches Lebenszeichen. Mögliche Themen: Persönlichkeitsentwicklung, Vorbereitung auf das Berufsleben, Intrinsische Motivation, Emotionale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit, Umgang mit Kollegen/innen und Kunden/innen,...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Gerald Häfele
Bürgermeister Hannes Primus (links) mit Historiker Walter Richter, einem der sieben Stadt-Guides, inmitten von Wolfsbergs Altstadt

Wolfsberg
Stadtführungen mit Themen-Schwerpunkten

Im Rahmen der Stadtführungen werden nun auch Touren mit verschiedensten Schwerpunkten angeboten.  WOLFSBERG. Während der Sommermonate bietet die Stadt Wolfsberg jeden Mittwoch bis zum 9. September eine kostenlose Stadtführung. Sieben Guides passen die Tour individuell an die jeweilige Gruppe an und erzählen Geschichten aus der langen Chronik der Bezirkshauptstadt. Führungen können auch für Familien, Vereine, Firmen oder Einzelpersonen gebucht werden.  Geführte TourenBis 9. September...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Live-Performances,  Konzerte und musikalische Spaziergänge: Das "Ensemble Studio Dan" bringt die Brigittenau zum Schwingen.
3 2

Kunstprojekt "ZONK!?!!"
60 kostenlose Performances und Konzerte in der Brigittenau

60 kostenlose Performances, Konzerte und musikalische Spaziergänge: Das "Ensemble Studio Dan" bringt die Brigittenau von 26. August bis 4. September zum Schwingen. BRIGITTENAU. Musik und Kunst an öffentlichen Plätzen der Brigittenau bietet "Studio Dan – Verein für Neue Musik" mit dem Projekt "ZONK!?!!" von Mittwoch, 26. August, bis Freitag, 4. September. Im Zentrum stehen die Installation von Klangskulpturen und damit verbundene Musikdarbietungen. Der Eintritt ist frei.  Dabei erleben...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Salsa-Flashmob der Pensionistenklubs: Die Menschen staunten nicht schlecht, als rund 30 Senioren am Mexikoplatz plötzlich zu tanzen begannen.
2 5

Pensionistenklubs der Stadt Wien
Salsa-Flashmob mit 30 Senioren am Mexikoplatz

Salsa-Flashmob: Direkt am Mexikoplatz begannen rund 30 Senioren plötzlich zu tanzen. Die Aktion sollte auf die kostenlosen Tanzkurse der Pensionistenklubs in der Leopoldstadt und Brigittenau aufmerksam machen.  LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU.  Die Menschen staunten nicht schlecht, als rund 30 Senioren am Mexikoplatz plötzlich zu tanzen begannen. Organisiert wurde der Salsa-Flashmob von den Pensionistenklubs der Stadt Wien, um auf die kostenlosen Tanzkurse in der Leopoldstadt und der Brigittenau...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
3

Sehr beliebt
Aktion "Bewegt im Park" findet großen Anklang

FELDKIRCHEN. Die Sportunion Feldkirchen nimmt heuer erstmalig an der Aktion „Bewegt im Park“ teil und bietet der Feldkirchner Bevölkerung - kostenlos und unverbindlich - ein vielfältiges Bewegungsangebot am Feldkirchner Badeseegelände (Badesee II) an.  Die bisher durchgeführten Sporteinheiten, wie Functional Fitness, Koordinationstraining mit Sensomotorik und Lauf-ABC, Bodyworkout-Ganzkörperkräftigung, Kraftausdauer für Damen und Herren am Feldkirchner Motorikpark waren immer sehr gut besucht,...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Die neue "Kühle Karte" ist kostenlos: Besonders an heißen Tagen wirken Grünräume wie eine natürliche Klimaanlage.
1 2

Gratis "Kühle Karte"
GB* zeigt kühle Plätze der Leopoldstadt und Brigittenau

Abkühlung an heißen Tagen: Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*) hat eine  kostenlose "kühle Karten" für das Volkert- und Alliiertenviertel und die Alt-Brigittenau gestaltet. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Dicht verbaute Gegenden heizen sich im Sommer besonders stark auf. Deshalb hat die Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*) für einzelne, besonders von der Hitze betroffene Grätzel eine "Kühle Karte" gestaltet. Im 2. Bezirk und 20. Bezirk gibt es eine "Kühle Karte" für das Volkert- und...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne) präsentiert die neue Mitgliedsurkunde der Plattform "Demenzfreundliches Wien"
2

Leopoldstadt ist Mitglied der Plattform Demenzfreundliches Wien

Die Leopoldstadt ist neues Mitglied der Plattform "Demenzfreundliches Wien".  Die Aktivitäten des Netzwerks "Demenzfreundliche Leopoldstadt" gehen unter neuer Flagge weiter. LEOPOLDSTADT. Der 2. Bezirk ist nun Mitglied der Plattform "Demenzfreundliches Wien". Somit gehen die Aktivitäten des Netzwerks "Demenzfreundliche Leopoldstadt" unter neuer Flagge weiter. "Mir ist es wichtig, dass Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen einen Platz in unserer Gesellschaft haben und beste...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die Wiener Gesundheitsförderung bietet kostenlose Sporteinheiten im Aktivpark des Esterházyparks an.
1

Mariahilf
Kostenloses Training im Esterházypark

Bis Oktober gibt es kostenlose Sporteinheiten im Esterházypark. MARIAHILF. Unter dem Motto "Gesundheit erleben – einfach mitmachen" bietet die Wiener Gesundheitsförderung kostenlose Sporteinheiten im Aktivpark des Esterházyparks an. Bis 9. Oktober sind jeden Dienstag und Donnerstag von 10 bis 11 Uhr erfahrene Trainer des ASKÖ WAT Wien vor Ort. Diese geben Bewegungsfans die richtige Anleitung für die Verwendung der Trainingsgeräte. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bequeme Kleidung und...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
120 Jahre Brigittenau: Im Gasthaus Ockermüller gab es Gespräche zur Trennung der Brigittenau von der Leopoldstadt.
1 3 2

120 Jahre Brigittenau:
Gratis Ausstellung "Zeitreisende" im 20. Bezirk

120 Jahre Brigittenau: Die kostenlose Ausstellung "Zeitreisende" wandert durch den 20. Bezirk . Zu sehen sind Fotos, Grafiken und Tagebucheinträge über die Geschichte der Brigittenau.  BRIGITTENAU. Heuer feiert der Bezirk ein besonderes Jubiläum: Vor genau 120 Jahren wurde die Brigittenau zum eigenständigen Bezirk erklärt. Seither hat sich vieles verändert. Dies zeigt die Ausstellung "Zeitreisende": Brigittenauer wurden eingeladen, alte Fotos mit Motiven aus dem Bezirk zur Verfügung zu...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Mobilder Covid Test Service – PCR-Abstrich

Corona - Hotellerie in Tirol
Mobiler Covid Test Service für die Hotellerie

Sicherer Urlaub in Tirol: Der mobile Covid Test Service für Hotellerieangestellte kommt direkt in die Regionen. TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Schnell, unkompliziert und kostenlos: Für maximale Sicherheit sorgt der für Hotellerieangestellte entwickelte mobile Covid Test Service (www.mobiler-COVID-Test.at). Mit diesem Service will Österreichs größtes PCR-Labor Novogenia Tourismusregionen und Betriebe unterstützen, die vom Tourismusministerium geförderten Testungen zeitsparend abzuwickeln....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 1. Oktober 2020 um 20:00
  • Kindergarten Derra de Moroda
  • Salzburg

Semesterkurs Medizinisches Qigong

Das Medizinische Qigong ist eine der fünf Haupt-Qigong-Schulen in China. Es zeichnet sich durch komplexere und körperbetonte Übungen aus. Gefördert werden vor allem die Beweglichkeit, das Gleichgewicht und die gesamte Körperkoordination. Gleichzeitig wirkt das Medizinische Qigong auch auf die inneren Organe und den Energiefluss in den Meridianen. Neben der gezielten Bewegung werden im Kurs meditative Übungen, Selbstmassagen und Atemtechniken gemeinsam gepflegt. Es stellt sich innere...

  • 5. Oktober 2020 um 09:00
  • Marktgemeindeamt Oberalm
  • Oberalm

Ich kann Computer. Mehr Sicherheit am PC und mit MS Office. 2-teilig: Word & Excel

Ich kann Computer. 2-teiliger Workshop: Word & Excel Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich! MS Office ist ein Programm-Paket für unterschiedliche Aufgabenstellungen und umfasst u.a. Word und Excel. Das sind die am häufigsten verwendeten Computerprogramme. Gute Kenntnisse sind meist Voraussetzung für jeden Büroarbeitsplatz. In diesem Workshop erlernen Sie die Basis von Word und Excel. Damit Sie selbstständig Dokumente, Tabellen und Diagramme erstellen können und...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.