Alles zum Thema kostenlos

Beiträge zum Thema kostenlos

Lokales
2 Bilder

Familienpaten gesucht!

In einer Familie gibt es immer etwas zu tun. Neben Erwerbs- und Hausarbeit müssen Mama und Papa noch mit den Kindern lernen, sie zu Musik- und Sportunterricht chauffieren und dabei soll keines der Kinder zu kurz kommen. Eine Entlastung der Eltern durch das familiäre Netzwerk ist heute oft nicht mehr möglich. Im Bezirk Weiz gibt es zu diesem Zweck Menschen, welche gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und ihre Zeit und ihre Herzenswärme mit Familien teilen, welche sich Unterstützung bei...

  • 14.11.18
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Kolesza, Maurer, Glatz-Stadler, Mag. Alexandra Eichenauer-Knoll (Yoga Trainerin), Elisabeth Gschiel (Leiterin SC Mödling NÖGKK), Rührig, Dr. Krickl, Bayer, Lang
9 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse - Office Yoga in Mödling
Locker im Job mit Office-Yoga

NÖ Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Workshop "Locker im Job mit Office-Yoga" Wer einen Bürojob hat, kennt es: Kopfweh, Rückenschmerzen und Verspannungen stehen bei vielen auf der Tagesordnung. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lud am 13. November 2018 in Mödling zum kostenlosen Workshop, wo Yoga-Expertin Alexandra Eichenauer-Knoll zeigte, wie Office-Yoga Linderung schafft und für den richtigen Ausgleich sorgt. Über 30 interessierte Personen kamen ins Schöffelhaus und gingen...

  • 14.11.18
Lokales
HPE Wien: Geboten wird kostenlose Hilfe für Angehörige psychisch Erkrankter.
3 Bilder

HPE Wien
Unterstützung für Angehörige von psychisch Erkrankter

Beratung, Gruppentreffen, Infoabende: Der Verein HPE hilft jenen, die psychisch kranke Personen unterstützen. BRIGITTENAU.  Für viele Menschen, die an einer psychischen Krankheit wie Depressionen, einer Persönlichkeitsstörung, Angst- oder Zwangserkrankung leiden, sind Familie und Freunde eine wichtige Stütze. Kümmert man sich um eine Person mit einer psychischen Krankheit, beeinflusst das aber auch nachhaltig das eigene Leben. Eine kostenlose Anlaufstelle ist der gemeinnützige,...

  • 07.11.18
Lokales
WKO-Regionalstellenobfrau Sabine Wendlinger-Slanina spricht sich für kostenlose Schließfächer in Graz aus.
3 Bilder

Schließfächer in Graz
WK-Obfrau Sabine Wendlinger-Slanina: Graz braucht kostenlose Schließfächer im Zentrum!

Schließfächer und Aufbewahrungsboxen würden laut Sabine Wendlinger-Slanina die City attraktivieren. Wer kennt es nicht? Ein Shoppingtag in der Altstadt soll bei einem gemütlichen Achterl Wein oder einem Abendessen seine Krönung finden. Oder man hat den Koffer in der Stadt dabei, weil man nach einem Termin in der Innenstadt den Zug erwischen muss. Wohin aber mit den Einkäufen oder dem Gepäck während man unterwegs ist? "Dieses Problem könnte relativ einfach gelöst werden", meint...

  • 07.11.18
Politik
SPÖ Bezirksvorsitzender Nationalrat Konrad Antoni

SPÖ Gmünd pocht auf kostenlosen Zugang zu Erspartem

"Doppelte Gebühren für KonsumentInnen nicht akzeptabel!" BEZIRK GMÜND (red). Seit dem VfGH-Erkenntnis vom 9. Oktober 2018 mehren sich die Menschen, die an Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Schnabl herantreten und ihrer Besorgnis Ausdruck verleihen, dass ihnen weitere Gebühren aufgebrummt werden könnten. „Es benötigt dringend rasch eine verfassungskonforme Neuregelung. Sonst bedeutet das, dass zukünftig jeder Sparer, jeder Kontoinhaber vielleicht erst zwei Euro in den Bankomat einwerfen...

  • 06.11.18
Lokales
Babyglück: Viele Mütter nehmen die Leistungen der Hebammen in Anspruch, wünschen sich aber auch Hausbesuche.
2 Bilder

Vorbild Wien: Graz prüft Gratis-Hausbesuch von Hebammen

Gratis-Hausbesuche von Hebammen gibt es in Wien. Auch Graz zeigt Interesse und prüft den Vorschlag. Eine Schwangerschaft verändert das ganze Leben: Viele Neuerungen treten ein und neben regelmäßigen medizinischen Checks spielt die Geburtsvorbereitung eine wichtige Rolle. Die Hebammen bieten hier viel Service und Beratung für werdende Mütter und nehmen sich Zeit für ihre Fragen. In Wien gibt es Hausbesuche der Hebammen, die für Schwangere kostenlos sind. Die WOCHE fragt nach, ob dieses...

  • 17.10.18
Lokales
Im Technopool-Vorbereitungslehrgang werden Jugendliche eine Woche lang auf die Arbeitswelt vorbereitet.
3 Bilder

Technopool Jugendförderung
Gratis-Support für Lehrlinge

Technopool unterstützt seit 21 Jahren bei der Lehrstellensuche und dem Übergang in die Arbeitswelt. BRIGITTENAU.  Begonnen hat alles im Jahr 1997 am Stammtisch. Während der eine nach Lehrlingen suchte, versuchte der andere welche unterzubringen. Es entstand die Idee zu Technopool Jugendförderung, ein Verein, der Jugendliche bei der Lehrstellensuche und dem Übergang in die Arbeitswelt unterstützt. Dank der finanziellen Unterstützung des waff, Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds,...

  • 01.10.18
Lokales

Aus- und Weiterbildung
In Spittal wird "angepackt"

Das Kärntner Bildungswerk veranstaltet einen kostenlosen Aus- und Weiterbildungstag für Vereinsfunktionäre Unter dem Titel „Anpacken - Handwerkszeug für Vereinsarbeit und Ehrenamt“ bietet das Kärntner Bildungswerk am 19. Oktober ab 16 Uhr in der HLW Spittal Workshops für aktive und angehende Vereinsfunktionäre an. Schulung für Funktionäre Die sieben Workshops werden zweimal hintereinander angeboten, sodass sich jeder Teilnehmer zwei Themen aussuchen kann. Zur Auswahl stehen: „Das 1x1 des...

  • 27.09.18
Lokales
Kostenlose Hilfe beim Lernen und Hausaufgaben machen im Lerncafé.

"Lehrer" gesucht
Caritas sucht nach "Lehrern" für das Lerncafé

VILLACH. Das Lerncafé Villach sucht nach "Lehrern". Derzeit sind 30 engagierte Freiwillige vor Ort, um Kinder und Jugendliche bei ihren schulischen Aufgaben zu unterstützen. Doch der Bedarf ist groß, wie Leiterin Isabella Lobnig weiß.  „Konkret brauchen wir LesepatInnen und LernhelferInnen für VolksschülerInnen in der Einzelbetreuung sowie für SchülerInnen der Neuen Mittelschule in Englisch.“ Das Lerncafé Das Lerncafé das Kindern und Jugendlichen, ermöglich eine kostenlose schulische...

  • 27.09.18
Freizeit
2 Bilder

Noch Plätze für Kindertheater "BAKABU und der goldene Notenschlüsse" frei

Das Kindermusiktheater „BAKABU UND DER GOLDENE NOTENSCHLÜSSEL“ gastiert im JUGENDTREFF POLGARSTRASSE Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy lädt zu den kostenlosen Vorführungen ein Das Stück: Bakabu – das ist ein süßer blauer Ohrwurm – ein kinderlieber Helfer, der die Kleinen bereits in der Vorschule bei der frühkindlichen Spracherziehung unterstützt. Viele Kinder kennen ihn wahrscheinlich bereits aus der Hörbuch-Reihe „Hör gut zu Bakabu“. Doch wie lebt der kleine Bakabu eigentlich, wie geht es...

  • 12.09.18
Gesundheit
2 Bilder

Bezirkstreffen für Sehbehinderte 26.9.2018

Der Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten (BSVK) lädt zum Bezirkstreffen in Spittal Drau ein! Obmann Willibald Kavalirek und sein Team informieren über typische Augenerkrankungen im Alter, außerdem werden rechtliche Beratungen gemacht und Fragen zum Pflegegeld, Vergünstigungen und andere Belange besprochen. Welche Hilfestellungen es noch gibt, erfahren Betroffene und Angehörige am Mittwoch, 26. September im Cafe Moser in Spittal/Drau in der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr.

  • 12.09.18
Wirtschaft

Workshops zur Unternehmensgründung in Ried 2018

Das Gründerservice der WKO bereitet künftige Jungunternehmer auf die Selbstständigkeit vor. RIED. Tausende Oberösterreicher beschreiten jedes Jahr den Weg in die unternehmerische Selbständigkeit. Damit diese auch zur Erfolgsstory wird, ist eine umfassende Gründungsvorbereitung notwendig. In den Gründer-Workshops der Wirtschaftskammer erfahren angehende Jungunternehmer alles Wesentliche, um richtig durchzustarten. Einmal im Monat findet auch in der WKO-Bezirksstelle in Ried ein Workshop...

  • 11.09.18
Wirtschaft
Susanne Radke ist die KEM-Managerin in der Region.

Für Unternehmer: Ein "Energie-Brunch" in Bruck

An Donnerstag, den 20. September 2018 um 10.30 Uhr, wird seitens der Leader-Region Nationalpark Hohe Tauern und KEM in den Gasthof Post in Bruck/Glstr. eingeladen. BRUCK / PINZGAU. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Raus aus dem Öl - welche Möglichkeiten gibt es?". Die Schwerpunkte liegen dazu auf alternativen Technologien sowie auf aktuellen Förderungen und Erfahrungsberichten zur Wirksamkeit bzw. zur Amortisationszeiten bei anderen Energielieferanten. Klima- und...

  • 10.09.18
Lokales
Komödiantisch bis spannungsreich: Das vierte Open-Air-Filmfestival beim Wasserturm zeigt drei Filme zum Thema Wohnen.
2 Bilder

Nordbahnviertel: Kostenloses Filmfestival beim Wasserturm

Am Wochenende ist wieder Open-Air-Kino bei der Nordbahnhalle angesagt. Gezeigt werden drei Filme zum Thema Wohnen: "Die Migrantigen", "Das Leuchten der Erinnerung" und "Voll verschleiert". LEOPOLDSTADT. Von Freitag, 31. August, bis Sonntag, 2. September, findet das vierte Filmfestival beim Wasserturm (Eingang Leystraße/Taborstraße) statt. Unter freiem Himmel gibt es drei Filme zum Thema Wohnen zu sehen und das kostenlos. Organisiert wird das Open-Air-Event von der Stadt Wien mit...

  • 30.08.18
Lokales
Ein kostenloser Erste Hilfe-Auffrischungskurs wird am 8. September beim Roten Kreuz in Eisenstadt angeboten.

Gratis Erste-Hilfe-Auffrischung am 8. September in Eisenstadt

EISENSTADT. Am 8. September ist Welttag der Ersten Hilfe. Um noch mehr Burgenländer für dieses wichtige Thema zu sensibilisieren, bietet das Rote Kreuz Burgenland an jenem Samstag von 8 bis 12 Uhr einen kostenlosen, vierstündigen Erste-Hilfe-Auffrischungskurs in Eisenstadt an. Nur ein Drittel traut sich„Wir wissen, dass sich nur rund ein Drittel der Bevölkerung zutraut, im Ernstfall Erste Hilfe zu leisten. Zum Welttag der Ersten Hilfe wollen wir daher als besonderen Anreiz eine kostenlose...

  • 28.08.18
Gesundheit
Vizebürgermeisterin Theresia Koch, Bürgermeister Josef Waltl, Projektbetreuerin Monika Scholler und Vizebürgermeister Franz Jöbstl (v.l.) starteten die "Stoffwechsel-Aktion" in der Apotheke Wies.

Kostenloser Stoffwechseltest für Wieser Bevölkerung

Die Apotheke in Wies startet mit der Gesundheitsvorsorgeaktion "YES we care". Stoffwechselerkrankungen und deren Folgen sind in Österreich mit mehr als 50 Prozent die mit Abstand häufigste Todesursache. Rauchen, Übergewicht, Stress oder Bewegungsmangel gehen am Körper nicht spurlos vorbei, die Folgen können schwerwiegend sein: Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gicht oder Schilddrüsenfunktionsstörungen haben nicht abschätzbare Folgen. Gesundheitsvorsorgeaktion 2018 Die Marktgemeinde...

  • 27.08.18
Lokales

Kostenlose Spielegruppen für Kleinkinder

Seit acht Jahren gibt es im Purkersdorfer Eltern-Kind-Zentrum kostenlose Spielegruppen für die Kleinsten. PURKERSDORF. PURKERSDORF (bri). Das ganze Jahr über finden dreimal wöchentlich im EKI-Zentrum (Eltern-Kind-Zentrum) in der Herrengasse kostenlose Spielegruppen für Babys und Kleinkinder bis drei Jahre statt. Nur jetzt im August ist Sommerpause. Kontakte knüpfen und mehr Ab September finden die Spielegruppen wieder jeden Montag, Dienstag und Mittwoch statt. Die Eltern können Kontakte...

  • 13.08.18
Lokales
Die Grünen Pressbaum laden herzlich ein.
2 Bilder

Die GRÜNEN Pressbaum: Grill- & Chill-Abend

Zem gemeinsamen gemütlichen Grillabend laden die Grünen Pressbaum in den "Livingroom" im Pressbaumer Erlebnisbad. PRESSBAUM. Am Freitag, den 24. August laden die GRÜNEN Pressbaum alle Interessierten ab 18 Uhr herzlich zum gemeinsamen "Grill- & Chill"-Abend ein. Coole Location Als Location haben sich die GRÜNEN das neue, stylische Restaurant und Pub "Livingroom" von Helmut Frank, im heuer erst eröffneten neuen Strandbad Pressbaum ausgesucht. Das gemütliche Lokal hat nicht nur während der...

  • 08.08.18
Lokales
Nicht jeder Wirt kann es sich leisten Wasser als Hauptgetränk kostenlos auszuschenken

Ein Glas Leitungswasser ist nicht bei jedem Wirt kostenlos

Die Wirtschaftskammer Kärnten erklärt warum ein Glas Wasser nicht immer kostenlos sein kann. KLAGENFURT. "Ein Glas Wasser, bitte!" - Diesen Satz bekommen Gatronomen in der heißen Jahreszeit besonders häufig zu hören. Generell hat sich Wasser in den letzten Jahren vom Beigetränk von Kaffee und Wein, zum Hauptgetränk gemausert, so Guntram Jilka, Geschäftsführer der Wirtschaftkammer-Fachgruppe für Gastronomie. Die meisten Kärntner Gastronomiebetriebe verrechenen nichts für ein Glas Wasser, auch...

  • 02.08.18
Lokales
Paddelsurfen - kurz SUP (Stand Up Paddling) - bedeutet, sich auf dem Wasser im Stehen auf einem langen Surfbrett mit einem Paddel fortzubewegen.

Bezirksblätter Stand Up Paddling am Wallersee

Auf das Board, fertig ... Paddeln! Der Spaß ist garantiert - und für Bezirksblätter-Leser kostenlos. SEEKIRCHEN (tres). Stand Up Paddle Salzburg organisiert am Freitag, 3. August 2018 am Wallersee exklusiv für Bezirksblätter-Leser einen kostenlosen Grundkurs für insgesamt 20 Personen, aufgeteilt in zwei Gruppen. >> Gruppe 1: von 15.30 - 17.30 Uhr >> Gruppe 2: von 17.45 - 19.45 Uhr Treffpunkt ist im Strandbad Seekirchen in der Seestraße 2 (freier Eintritt!) bei der...

  • 16.07.18
Freizeit

Fit und gesund durch den Sommer mit Nordic Walking

Auch in diesem Sommer wird den Schwechater Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geboten, sich sportlich zu betätigen und durch "KOSTENLOSES" Ausprobieren vielleicht die Leidenschaft für Nordic-Walking zu entdecken. Die Stadtgemeinde Schwechat bietet gemeinsam mit dem Club A. im Juli und August einmal wöchentlich (Donnerstag von 18:30 bis 19:30 Uhr) Nordic-Walking an. Kostenlos! Treffpunkt: vor dem Rathaus Informationen: - für alle geeignet - unter fachkundiger Leitung von...

  • 16.07.18
Lokales
Robert Heiss, Umweltgemeinderat Grafenwörth, Christa Ruspeckhofer, Energie- und Umweltagentur NÖ, LAbg. Bgm. Alfred Riedl
Bildnachweis: eNu

e-Transportrad kostenlos testen in Grafenwörth

GRAFENWÖRTH (red).Die Marktgemeinde Grafenwörth macht mit beim großen e-Transportrad-Test der Initiative RADLand Niederösterreich und bekommt dafür im Monat Juli kostenlos ein e-Transportrad zur Verfügung gestellt. Interessierte Bürger können sich das Rad gratis ausleihen und auf Herz und Nieren testen. Bei Großeinkäufen oder dem Kindertransport stoßen Fahrräder schnell an ihre Grenzen. Dass „Schwertransporte“ auf zwei Rädern doch besser funktionieren als oft angenommen, will die...

  • 13.07.18
Freizeit

Fit und gesund durch den Sommer mit Yoga

Auch in diesem Sommer wird den Schwechater Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geboten, sich sportlich zu betätigen und durch kostenloses Ausprobieren vielleicht die Leidenschaft für Yoga zu entdecken. Die Stadtgemeinde Schwechat bietet gemeinsam mit dem Club A. im Juli und August einmal wöchentlich (Montag, 18 bis 19 Uhr) "Yoga im Park" im Stadtpark beim Teich an. Kostenlos! Informationen: - Hatha-Yoga für Erwachsene ab 16 Jahre - für AnfängerInnen und Fortgeschrittene - Yogamatte,...

  • 25.06.18
Freizeit

Selbstverteidigungsworkshop in Deutsch-Wagram

DEUTSCH-WAGRAM. Am 23. Juni kommen mehrere WingTsun-Kampfkunst/Selbstverteidigungs-Meister und Meisterinnen nach Deutsch-Wagram und bieten einen 2-stündigen Selbstverteidigungsworkshop für Kinder und für Erwachsene in eigenen Gruppen an. Am Samstag den 23. Juni um 16 Uhr (16 – 18 Uhr) haben Sie die einmalige Gelegenheit am Schulsportgelände in Deutsch-Wagram (Adresse: Auf der Heide) einen Selbstverteidigungs-Workshop zu besuchen. Über zwei Einheiten haben Interessierte die Möglichkeit diese...

  • 15.06.18