Kabarett "Na net na na" mit Blitzgneisser in Gurten

Die Blitzgneisser Hubert Fellner und Hannes Brandl.
  • Die Blitzgneisser Hubert Fellner und Hannes Brandl.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Wührer

GURTEN. Mit den Worten "Na ned na na" kann nicht nur eine Behauptung fundiert untermauert, sondern ein ganzer Kabarettabend gefüllt werden. Den Beweis treten Hubert Fellner und Hannes Brandl, alias Blitzgneisser am Freitag, 18. November um 19.30 Uhr mit ihrem Programm "Na ned na na" im Pfarrsaal Gurten an.

Die schrägen Typen, die von Hubert Fellner ausdrucksstark auf die Bühne skizziert werden, beschäftigen sich mit allerlei Alltagsthemen: Unwetterwarnungen, Politverdrossenheit, Bauernregeln oder langgehegten Sehnsüchten.

Eine wichtige Rolle in „Na ned na na“ spielt die Musik, denn der Abend ist gespickt mit bekannten Melodien, aber auch mit etlichen Eigenkompositionen. Hannes Brandl, der musikalische Tornado der Blitzgneisser, trägt mit Gitarre und Gesang zu einem kurzweiligen und abwechslungsreichen Abend bei.
Mit viel Witz und Spielfreude wird in diesem Kabarettprogramm der Alltag parodiert.

Karten sind in allen Raiffeisenbanken und bei Ö-Ticket erhältlich.

Wann: 18.11.2016 19:30:00 Wo: Pfarrsaal Gurten, Hofmark, 4942 Gurten auf Karte anzeigen
Autor:

Karin Wührer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.