Übern Hausruck hi und zruck

Wie auch in den vergangenen Jahren freut sich das Veranstalterteam auf einen heiteren Abend.
  • Wie auch in den vergangenen Jahren freut sich das Veranstalterteam auf einen heiteren Abend.
  • Foto: M.Meingaßner
  • hochgeladen von xx Stelzhamerbund Ried

Dialektbegegnung im Kulturgut

Bereits zum vierten Mal öffnet das Kulturgut Hausruck im Rahmen der Landlwoche seine Pforten und lädt gemeinsam mit Innviertler Dichterinnen und Dichtern nach Geboltskirchen zu einer heiteren Begegnung mit Mundart und Musik. Im heimeligen Ambiente im Gewölbe des Bauernhofes in Erlet, der als qualitätsvoller Geheimtipp in Sachen Kultur gilt, trifft also Innviertler Humor auf landlerische Geselligkeit, heiteres Wortspiel auf zünftige Töne aus Klarinette und Quetschn.
Zwei dialektgewandte Autorinnen, Rosi Mühringer aus Eberschwang und die gebürtige Pramerin Elfi Schneglberger, sind nicht nur regionsbedingte Grenzgängerinnen, sondern beschreiten mit ihren Textformen gerne auch dichterisches Neuland.
Ihre Dichterkollegen aus dem Stelzhamerbund, Hans Hermandinger und Franz Meingaßner, stehen den beiden Damen in nichts nach; auch sie wollen die Zuhörerschaft mit humorvollen Geschichten und gereimten Wortklaubereien zum Schmunzeln bringen und so manchen „Gach-Brachta“ rauslassen.
Für die musikalische Kurzweiligkeit sorgt in bewährter Manier Franz Meingassner mit seinen Auhäuslern.
Termin: Freitag 11.Mai 2018Beginn : 19.30
Kulturgut Hausruck, Erlet 6; Geboltskirchen
Eintritt: 7.00€
Veranstalter: O.Ö Stelzhamerbund(Region Ried) u. Kulturgut Hausruck
Anmeldung u. Info: sthbdried@gmx.at (0676/9217510) oder
info@kulturgut-hausruck.at (0664/34 09 130)

Autor:

xx Stelzhamerbund Ried aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.