Easy Rieder Charity Tour war voller Erfolg

„Center-Manager Friedrich Einböck übergibt mit großer Freude den Spendenscheck in Höhe von 5.862,72 an den Obmann der Easy Rider Charity-Tour Rolf Karolyi.
3Bilder
  • „Center-Manager Friedrich Einböck übergibt mit großer Freude den Spendenscheck in Höhe von 5.862,72 an den Obmann der Easy Rider Charity-Tour Rolf Karolyi.
  • Foto: René Wimmer
  • hochgeladen von Karin Wührer

RIED. Laute Motoren, wilde Lederjacken, eine spektakuläre Stuntshow, rockige Musik und tolle Preise – das war die Easy Rider Charity Tour in der Weberzeile am Samstag, 8. Juli 2017. Und wenn „harte Jungs“ ihr weiches Herz zeigen, dann spielt das auch heuer wieder viel Geld ein. Insgesamt konnten 5862,72 Euro für krebskranke Kinder gesammelt werden.

Ein umfangreiches Rahmenprogramm von rockiger Live-Musik, heißen Rennen auf den Motorradsimulatoren bis hin zur einer spektakulären Stuntshow von Mike Auffenberg hatte für alle Besucher etwas zu bieten. In der „Grill & Chill-Zone“ wurden die Gäste von den WEBERZEILE-Gastronomen sowie an der 25 Jahre Pfeil-Jubiläumsbar bestens versorgt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen