Neuer Präsident bei Round Table 31 Ried

Im vergangenen Clubjahr konnten Familien in der Region Ried mit 33.271 Euro unterstützt werden.
3Bilder
  • Im vergangenen Clubjahr konnten Familien in der Region Ried mit 33.271 Euro unterstützt werden.
  • Foto: Round Table Ried
  • hochgeladen von Lisa Schiefer

RIED. Mit Ablauf der Clubjahres erfolgte die feierliche Übergabe des Präsidentenamtes des Serviceclubs Round Table Ried. Nach Thomas Kubinger ist nun Gerald Ecker an der Spitze des Clubs. Weiters wurde Ecker auch zum Präsidenten der Region Oberösterreich gewählt und koordiniert auch die überregionalen Spendenprojekte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen