Frech, lässig, modern
2019: Das Jahr für Styling-Nieten

Victoria Fischbauer vor und nach dem Styling im "Style Date" von Bernadette Max in Taiskirchen.
2Bilder
  • Victoria Fischbauer vor und nach dem Styling im "Style Date" von Bernadette Max in Taiskirchen.
  • Foto: Foto: Style Date
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

TAISKIRCHEN (wie). Styling-Muffel können 2019 aufatmen, denn Rundbürsten und Co haben bei den angesagten Trends nichts zu melden. Die aktuellen Styles leben von der Unperfektheit, der Undone-Style ist hipp.

Wiedergeburt von Vokuhila und Prinz Eisenherz
Bei Kurzhaarfrisuren erleben zahlreiche Klassiker wie der Bob, der Pixie-Cut oder auch der Prinz-Eisenherz-Schnitt ein Revival. Bei längeren Haaren zählen  Stufen, Wellen und Locken zu den Trends 2019. Stylisch ist auch, wer  "vorne kurz, hinten lang" trägt. "Voll durchgestuft in fetzigen Längen ist der Vokuhila sehr angesagt. Ebenfalls in sind ein in den Spitzen kompakter Bob in allen Längen sowie ein Pony. Dabei bilden die Haare den perfekten Rahmen für das Gesicht", erklärt Stylingexpertin Bernadette Max vom Style Date in Taiskirchen. 

Undone-Style auch bei Männern

Der Undone-Style schlägt auch bei den Männer voll durch: Besonders in sind längere Haare, die gerne zu einem Dut zusammen gebunden werden. Bei kurzen Haaren trumpfen "Oldschool Looks“ auf, bei denen die Haare nach hinten gegelt werden. Oder ganz kurz, wie es derzeit David Beckham vormacht.

Wer braucht schon eine Bürste?
Egal ob Frau oder Mann, Bürsten haben zur Zeit kaum Berechtigung: "Ich sage meinen Kunden immer: schmeißt die Bürsten weg", so Max. Um nicht frisiert, sondern angesagt auszusehen, ist es also 2019 wichtig, nach dem Kämmen die Haare mit den Fingern wieder grungig zu machen.

Kaum Trends bei Farben
In Sachen Farben gibt es laut Max keinen direkten Trend: "Die richtige Farbe richtet sich immer nach dem Typ. Die Farbe muss zur Haut und zu den Augen passen. Im Grund ist alles erlaubt. Nur kühle Typen sollten aufpassen, durch unpassende Farben nicht entstellt zu werden!"

Victoria Fischbauer vor und nach dem Styling im "Style Date" von Bernadette Max in Taiskirchen.
Stylingexpertin Bernadette Max.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen