Dartverein Hütte Obernberg spendet 1000€ an die Marktgemeinde Obernberg am Inn

Ein Teil der Mitglieder mit Obmann Roland Reiter überreichten vor kurzem den Scheck in der Höhe von 1000€ (mit dem Geld wird die familienfreundliche Gemeinde unterstützt) an Bürgermeister Martin Bruckbauer und an Vizebgm. und Familienausschussobann Hermann Feichtlbauer, die sich aufs aller Herzlichste bei den Vereinsmitgliedern bedankten.

,,Wir arbeiten immer sehr gerne bei Veranstaltungen der Gemeinde mit, wie zum Beispiel beim traditionellen Maibaumfest oder dem Nikolausfest und unterstützen die Gemeinde auch finanziell, mit dem Betrag soll die Gemeinde vor allem wieder die Jugend unterstützen“, geben die Vorstandsmitglieder zum Ausdruck und sind sich sicher, dass das Geld eine gute Bestimmung finden wird.

Seit über einem Jahrzehnt spielen zwei Dartmannschaften der Hütte Obernberg, die in den oberen Ligen der Throw Dart Liga Austria erfolgreich bestehen. Zahlreiche Mitglieder und Freunde des Vereins sind aber eine mindestens genau so wichtiger Bestandteil der Hütte.
,,Wir erlauben uns, auf unsere derzeit hervorragend spielenden Mannschaften zu verweisen – die Hütte 1 wird die zweithöchste Liga im oberen Drittel absolvieren und die Hütte 2 wird sensationeller Weise als Meister in diese Liga aufsteigen. Zusätzlich kommen sagenhafte zwei ,,Platz 1 Platzierungen“ in den Einzelwertungen durch Regl Andreas und Gurtner Rudi. Die Hütte ist dankbar, solche Spieler in ihren Reihen zu haben“, gibt Obmann Roland Reiter zum Ausdruck.

,,Somit wird es nächstes Jahr in der zweithöchsten Spielklasse des Verbandes zu einem historischen ersten Derby in der Double Out Liga kommen, worauf wir stolz sind und uns freuen. An den Spielterminen (fast ausschließlich am Samstag) ist jeder herzlichst willkommen, vorbei zu schauen, um sich selbst einen Eindruck vom Dartsport zu machen, den man ansonsten fast nur aus dem Fernsehen kennt. Vor allem auch potentielle zukünftige Dartspieler werden gerne in unsere Mannschaften integriert“, führen die Spieler aus.

Eine nächste Gelegenheit bietet das Dreikönigsturnier am 6.1.2018. Details hierzu können der kürzlich erstellten Facebookseite entnommen werden bzw. gerne auch unter m.gurtner@outlook.at.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen