Modellbaumesse
Mehr als 160 Aussteller präsentieren ihre Modelle

v.l.: Helmut Slezak, Edith Freilinger, Fabian Berneder, Gottfried Schachinger.
  • v.l.: Helmut Slezak, Edith Freilinger, Fabian Berneder, Gottfried Schachinger.
  • Foto: Nagl/BRS
  • hochgeladen von Lisa Nagl

Von 16. bis 17. Oktober 2021 findet die 13. Internationale Modellbaumesse in Ried statt.

RIED (nagl). "Nach einjähriger Pause wird die Modellbaumesse 2021 wieder zum Branchentreffpunkt und einmaligem Event für Junge und Alt. Ein buntes Unterhaltungsprogramm, eine einzigartige Vielfalt und Atmosphäre, zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und beeindruckende Ausstellungsstücke machen die Messe zum Paradies für Modellbaufans. Unterschiedlichste Mitmachbereiche animieren dazu, den Modellbauer in sich zu entdecken", so Fabian Berneder, Projektleiter der Modellbaumesse. Auch Messedirketor Helmut Slezak freut sich: "Rund 160 Aussteller und Vereine präsentieren sich an diesem Wochenende. Unser heuriges Motto lautet 'Ich bau dir deine Welt'." Heuriger Premiumpartner der Messe ist Scheuch. "Die Partnerschaft mit der Messe Ried sehen wir eindeutig als Bekenntnis zur Region. Wir freuen uns auf die bevorstehende Messe und wünschen viel Erfolg", so Edith Freilinger, Marketingverantwortliche bei Scheuch.

Größte Messe im deutschsprachigen Raum

In den RC-Modellbau-Hallen und im Freigelände zeigen ferngesteuerte, voll funktionsfähige Modelle Darbietungen an Land, im Wasser und in der Luft. Auf 3.000 Quadratmeter ziehen Eisenbahnen ihre Runden durch realitätsgetreue Modelllandschaften mit unterschiedlichen Größen und Spurweiten. Im Beriech Plastik- und Kartonmodellbau zeigen internationale Modellbauer ihre fantasievoll gestalteten Modelle mit beeindruckenden Details. "In diesem Bereich sind wir mittlerweile die größte Ausstellung im deutschsprachigen Raum. Heuer haben wir so viele Anmeldungen wie noch nie", weiß Gottfried Schachinger, Obmann der Modellbaufreunde Ried und Verantwortlicher für den Bereich Plastik- und Kartonmodellbau.

Lego-Weltrekordversuch abgesagt

Der für Samstag geplante Lego-Weltrekordversuch musste leider abgesagt werden. Stattdessen kann am Samstag und Sonntag ganztägig eine GBC-Anlage mit rund 300 Modulen in der Halle 13 bestaunt werden.

Zur Sache

Modellbaumesse von 16. bis 17. Oktober 2021
Öffnungszeiten jeweils von 9 bis 17 Uhr
Tickets in allen Raiffeisenbanken, bei Ö-Ticket oder unter modellbau-ried.at/ticket; beim Vorverkauf bis zu drei Euro sparen
Auf dem Messeareal gilt die 3G-Regel und die am Tag der Messe gültigen Corona-Regelungen.
Aktuelle Infos unter modellbau-ried.at


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen